Alex Berk, Schwarzer Pfeil: „sobald 14nm verfügbar ist, veröffentlichen wir einen neuen ASIC“, „übertreffen alle anderen 14nm-designs“

8. Dezember 2018 0 Von admin

Nachdem der jüngste Start des Prospero Bitcoin-mining-Maschine und die ASIC „die Lakai“, das Unternehmen Schwarze Pfeil ist derzeit im Zentrum der Aufmerksamkeit. Die Marke, gegründet in 2010 in Hong Kong, hat seine Präsenz in China und will nun erobern Sie den rest der Bitcoin Welt.

Nachdem er einige Zeit in die Entwicklung von hardware und embedded-firmware für mehrere clients, Schwarzen Pfeil vor cryptocurrencies vor etwa einem Jahr. „Und wir sind fasziniert von dem Konzept immer da“, verrät Alex Berk, der Vertreter der Unternehmen, die davon Sprachen, mit Bitcoin-Prüfer.

Wir interviewten Berk, um herauszufinden, mehr über die Black Arrow und die news sind toll.

sdf

Sie sind derzeit den Verkauf von drei Bitcoin-mining-Produkte, zwei Prospero Linien und „die Diener“. Das war der Beginn Ihrer Bitcoin-Abenteuer?

Alex Berk – ja, wir arbeiten auf drei Produkte. Jedoch, diese sind nicht die einzigen, die wir gemacht haben, für die Bitcoin. Wir haben hergestellt Lancelot Bergleute von April bis Juli 2013. Diese wurden FPGA Bitcoin mining-boards basierend auf dem Xilinx Spartan-6. Unser Ziel war zu beweisen, dass wir qualitativ hochwertige hardware zu einem günstigen Preis und zur gleichen Zeit bieten eine große Kunden-support.

Wir sind glücklich, dass wir schon in der Lage, erfolgreich zu liefern, was wir versprochen habe. Wir haben jetzt unsere Gegner zu liefern, die effizientesten Bitcoin-mining-Lösung. Wir unterstützen finanziell unsere Lancelot-Kunden ein upgrade auf unsere neuen Produkte, um der Lage sein, sich zu erholen und Geld zu verdienen für Ihre Investition, Sache, die nie getan worden in der Bitcoin-Branche.

Ihre rigs haben großartige Tarife und Preise. Sind diese Werte dauerhaft?

Wir tun das, aber die aktuellen Rabatte sind begrenzt. Wir stoppen die Aktion, sobald wir deckten unsere engineering-Kosten. Wir don ‚ T wollen, um einen Gewinn aus der ersten charge von ASICs und unsere einzige Ziel ist die Abdeckung der Herstellungskosten. Wir finanzierten die mehr als 70 Prozent des Projekts selbst. Wir erhalten die restlichen 30 Prozent von verschiedenen Investoren, aber Ihre Bedingungen erhöhen die Preise für unsere Produkte. Wir möchten unseren Kunden die Gelegenheit, profitieren Sie von niedrigen Preisen, während Sie uns helfen, dieses Projekt abzuschließen.

Setzen Sie auf Effizienz, ist, dass Ihr Hauptziel?

Ja, Effizienz ist das wichtigste Ziel. Wir wollen, dass dieser chip nützlich sein, so lange wie möglich, und wir denken, dass das Bitcoin-mining-Rennen werden gewonnen durch Effizienz, features, Qualität, Zuverlässigkeit und Kunden-support. Jeder Hersteller hat Sie den gleichen Preis pro chip, daher die Kosten für den chip ist nicht das Problem.

Die die-Größe und der Taktfrequenz waren immer der zweite in unserer Entwicklung-Ziel. Unsere Ingenieure gearbeitet haben, die meisten der Zeit, die auf die Optimierung der Kern des Chips. In der Theorie unserer ASIC ausgeführt werden können (übertaktet) 134 Ghash/sec, während wir haben nur angekündigt, 100 Ghash/sec. Allerdings, wenn man laufen würde es diese schnell die Effizienz fallen würde, deshalb brauchen wir auch keine Werbung dafür machen.

Sie verkaufen sich sehr spezifische Arten von Bergbau-Ausrüstung. Welche ist die richtige für jede Art von miner?

20130923-Black-Arrow-Bitcoin-Mining-Minion-ASIC

Der Minion

Unser Hauptprodukt ist der Minion. Für diejenigen, die nicht wissen, ein Diener ist „jemand, der hoch geschätzt ist oder bevorzugt werden“. Ein Minion ist ein high-performance, low-power 28nm und 100 Ghash Bitcoin ASIC entwickelt in Zusammenarbeit mit VeriSilicon, einer der führenden custom-Silizium-Lösungen Anbieter.

Dieser ASIC ist das Herzstück jedes unserer Bergleute und wir verkaufen es separat anbieten OEM [original equipment manufacturer]Unternehmen die Möglichkeit, bauen Ihre eigenen design. Der end-Benutzer kann nicht mir mit der bloßen ASICs und sollten bleiben Weg von diesem.

Unsere zwei Bergleute haben embedded-firmware, die automatisch eine Verbindung zur Bergbau-Umfragen durch das stratum-Protokoll, ist das Protokoll der Wahl für high-speed-ASICs. Wir wollen für Zuverlässigkeit, geringe Instandhaltungskosten und die Benutzer-freundliche Schnittstelle. Diese Produkte sind entwickelt, die vollständig durch unsere Mitarbeiter.

Prospero-X1_resize_px17-xl

Prospero X1

Prospero X1 ist das richtige für alle Kunden, die wünschen, um den besten return of investment, aber nicht den Platz oder das Geld, um für das mining von Bitcoins. Es wird ein tolles Stück hardware zu haben in Ihrem Hause und wir hoffen, dass es zumindest eine übernahme der gesamten Stromrechnung für Ihr Zuhause.

Prospero-X3_resize

Prospero X3

Prospero X3 ist ein monster. Auf 2000 Ghash, es enthält 20 Schergen, und einer von den gemeinsten hashing-Maschinen gibt. Die Minion ‚ s low-power-Verbrauch wird uns erlauben, um es zu passen in ein 2U-rack-Platz. Sie können speichern Sie es in Ihrem eigenen Haus, wenn Sie es wünschen, wenn es Sie nicht stört das Geräusch, das die fans benötigt, um cool so viele ASICs. Aus diesem Grund empfehlen wir es für Rechenzentren. Ernst Bergleute kaufen können 21 diese und kleben Sie Sie auf die gleiche 42U server Schrank rack, aber Sie werden verpflichtet sein, 22kW ([email protected]) der macht. Der Umsatz heute von 21 x X3 wäre $17,300 pro Tag.

Was sind Schwarze Pfeil Pläne für die Zukunft? Entwickeln Sie neue Geräte?

Wenn alles läuft wie geplant, wir arbeiten weiter an der Verbesserung unserer Bergleute. Sobald 14nm verfügbar ist, bis zum Jahr 2015 veröffentlichen wir eine neue ASIC mit dieser Technologie. Da haben wir einen trick im ärmel, wir erwarten, dass unsere 14nm ASIC zu übertreffen dreimal in der Geschwindigkeit und Leistung sonstige 14nm-designs. Wie immer, bieten wir Präferenzabkommen zu unserer bisherigen Kunden.

Aber unsere Pläne für die Zukunft sind nicht nur Bitcoin mining. Wir beginnen, die TCP/IP-hardware einmal beenden wir dieses Projekt.

Wie sehen Sie den Bergbau-Markt gerade jetzt?

Das Kundenverhalten geändert von Juni. Es ist verständlich, denn der Schwierigkeitsgrad stieg so viel, und Sie hatte keine chance sich zu erholen, Ihre Investitionen. Der Anstieg der Schwierigkeit war nicht etwas, das durch einen Unfall passiert ist. Die Kunden waren begeistert und einige Anbieter nutzte.

Wir verstehen, dass die Beziehung zwischen Anbieter und Kunden hat zu win-win. Wir werden versuchen, dies anzugehen, indem garantiert unseren Kunden, dass wir tun, was wir können, um Ihre Investition zu schützen. Wir tun dies durch das Angebot der besten verfügbaren Technologie, aggressive Preisgestaltung, die Begrenzung der Anzahl von ASICs, die wir auf den Markt gebracht, damit jeder eine faire chance der Wiederherstellung Ihrer Investitionen und Geld verdienen.

Wie sehen Sie die Zukunft von Bitcoin?

Wir glauben an das Konzept einer virtuellen Welt. Software-und hardware-Ingenieure versuchen und zu emulieren unserer lebendigen Welt in eine virtuelle, da die Tag-Computern erfunden wurden. Es war nur eine Frage der Zeit ist, für eine virtuelle Währung entstehen. Wir sind froh, dass es diese Währung von virtuellen und verbringen Sie in der realen Welt.

Es ist toll, dass Menschen in der Lage zu halten Ihr Geld in Ihrem persönlichen Computer, und nicht sich verlassen auf jemand anderes zu schützen. Aus diesem Grund sehen wir die Zukunft von cryptocurrencies wie eine sehr helle. Wir denken, dass Bitcoin wird steigen im Wert, zusammen mit dem Netzwerk Schwierigkeiten. Wir können nur hoffen, dass wir in der Zukunft in der Lage sein, diese Technologie auch für das größere gute.