Bitcoin-adoption: Top 5 Entwicklungsländer

10. November 2018 0 Von admin

Heute Technologie ist der Grundstein für unseren Fortschritt einer globalisierten Gesellschaft. Die evolution der Computer und die Morgenröte des internet revolutioniert haben alles innerhalb weniger Jahrzehnte. Allerdings sind die Entwicklungsländer immer der Letzte, der die Vorteile der Technologie.

Das gleiche passiert mit Bitcoin und der blockchain. Der einzige Unterschied ist, dass es bestimmte Entwicklungsländer, die machen es eine Priorität, die Einführung neuer Technologien, Ihnen zu helfen, zu lösen einige drängende Angelegenheiten, die diese Nationen.

[tweet_box design=“box_10″]zu Ändern ist nie einfach, aber die Bitcoin-Gläubigen sind die Grundlagen für eine schnellere übernahme in den Schwellenländern.[/tweet_box]

Erfahren Sie mehr über die fünf top-Länder, die den Sprung in Richtung Bitcoin adoption und der Nutzung der Kerntechnologie.

Indien

Taj MahalDas Land mit einer Bevölkerung von mehr als 1,2 Milliarden Menschen ist langsam, die notwendigen Veränderungen den Weg zu ebnen für Bitcoin und der blockchain, geben Sie den mainstream-Markt. Indien ist wahrscheinlich eine der größten Bitcoin-Märkte der Welt. Dies könnte einige Zeit dauern, aber es gibt einige offensichtliche Fortschritte passiert.

Mit Unocoin – eine der am häufigsten verwendeten Bitcoin-wallets in Indien – und jetzt so dass für Händler, die Bitcoin akzeptieren als Zahlungsmittel für Produkte und Dienstleistungen, die kryptogeld-Tendenz Steigend, in das Land.

Andere Prominente Unternehmen, das in Indien ist Zebpay, eine Plattform, die vor kurzem eingeführt mobile-payment-Dienste. Dies bringt große Vorteile für die Indische Bevölkerung, wenn man bedenkt, dass mehr Menschen Handys als Zugang zum internet. Der service kann verwendet werden, zu zahlen für Produkte und Dienstleistungen, angefangen von Handy zu Sat Wechsel.

Auch online-shopping ist ein großer trend in Indien mit Milliarden von Dollar an jährlichen Einnahmen aus online-shopping-sites wie Amazon und Flipkart. Maximieren Sie dieses Potenzial, viele neue services erlauben es Anwendern, kaufen, shopping-Geschenkkarten mit Bitcoin.

Venezuela

Die meisten Menschen in den entwickelten Ländern nicht der Ansicht, Bitcoin, um eine stabile Währung, einfach weil Sie es vergleichen, um Ihre eigenen Währungen wie dem US-dollar relativ stabil.

Aber die Menschen in Venezuela teilen eine andere Meinung hat da Ihre eigenen Währung verlor fast 60 Prozent seines Wertes innerhalb von einem Monat. Daher werden die meisten Venezolaner versuchen zu kommen, gemäß den safe-haven des Bitcoin, die ist relativ stabil, wenn Sie im Vergleich zu den lokalen bolívar. Der wirtschaftliche Niedergang führte zu das Wachstum von Diensten wie SurBitcoin, die ermöglicht Benutzern konvertieren Ihre Bolivares zu Bitcoin.

Bitcoin adoption in Venezuela zugenommen hat viele Falten innerhalb weniger Wochen-und das hat die Menschen dort ein Gefühl der Sicherheit. Außerdem werden einige der Leute sind auch zu kaufen BTC und Umwandlung von digitalen Münzen in US-Dollar, halten Sie Ihr Geld sicher vor der inflation und Abwertung in einer anderen Weise.

Die Regierung ist allerdings sehr scharf auf die Kontrolle der Währung die meisten Venezolaner und das ist der Grund, warum Bitcoin ist eine Bedrohung für Ihre controlling-Politik, obwohl es zu einer Stärkung der öffentlichen frei-Einkäufe International.

Die Menschen in Venezuela, die derzeit kaufen Bitcoin mit dem Land die lokale Währung dann verwenden, Bitcoin zu kaufen, Geschenk-Karten und online-Einkäufe. Für die Venezolanischen Menschen, es ist ein Weg, zu rebellieren gegen die sozialistischen Regimes.

Philippinen

Der Wendepunkt für die Bitcoin-Akzeptanz in den Philippinen war, wenn ein top-Zeitungsverlag einen Artikel veröffentlicht online in der Gunst der kryptogeld. Der Artikel führte zu Stacheln in Bitcoin-Käufe im ganzen Land.

Der wirkliche Anreiz für die meisten Filipinos ist die Möglichkeit, einfach online Geld verdienen, egal ob US-Dollar oder BTC. Bitcoin Annahme wird verstärkt durch Websites wie Paylance, die Preise von Bitcoins auf online-Gamer. Es ermöglicht auch für die Filipinos zu verwenden, Bitcoin, um Produkte zu kaufen, sowie eine Reihe von Dienstleistungen.

Auf den Philippinen ist eine sehr spezifische Art von Markt, mit die meisten der Bevölkerung Leben mit weniger als drei Dollar pro Tag. Damit die Strategie für die Einführung von Bitcoin in dem Land hat, um sein Anreiz für Sie, um erfolgreich zu sein.

Coins.phIn den Philippinen, nur zwei von 10 Haushalte haben Zugang zu Bankkonten. Daher ein großer Teil der Bevölkerung ist unbanked. Dies stellt eine Gelegenheit dar für Bitcoin-Unternehmen wie Münzen.ph-Wert, die versuchen, zu helfen, die einheimischen durch die Schaffung von Bewusstsein über die Vorteile von Bitcoin und der Bereitstellung von relevanten Dienstleistungen.

“Die Statistik, die hält sich immer in meinem Kopf für die Philippinen ist, dass mehr Filipinos haben Facebook-Konten als bank-Konten. Das ist sehr aufschlussreich. Es sagt Ihnen, dass der Markt erreichbar ist, und dass das problem ist adressierbar —Sie bieten Dienstleistungen für Menschen, die unbanked. Es ist nur so, dass traditionelle Banken und Finanzinstitute hab noch nicht herausgefunden, wie es zu tun, während die Kosten auf ein minimum.“

Ron Schlauch, CEO von Münzen.ph-Wert

Tschechische Republik

Das Land ist immer sehr aktiv, wenn es um die Verwendung von Bitcoin. Es hat über 55.000 wallet-downloads, mehr als 110 kryptogeld-freundliche Kaufleute und acht Bitcoin-Geldautomaten.

Es gibt vier große Bitcoin-Unternehmen in der Tschechischen Republik: SatoshiLabs, Paraleni Polis, Allgemeine und Bytes Bitcoinpay.com. Vor kurzem, im Januar, ein Unternehmen mit dem WBTCB gestartet, einen service, mit dem Menschen zu kaufen Bitcoin auf 8.000 terminals in Postämtern. Tschechen kaufen kann Bitcoin fast überall, die definitiv helfen, die Dutzenden Händler, die BTC akzeptieren.

„Wir haben bemerkt, dass eine Steigerung unserer Bitcoin-Dienste, wie Sie das Wort über Bitcoin breitet sich zu größeren Gruppen und die Menschen beginnen zu bemerken, diese Technologie“, sagt CEO von WBTCB Martin Stránský sagte.

*Vor kurzem die Unternehmens-website berichtet, dass die jüngste Entscheidung der SAZKA zum stoppen der Vermittlung von Zahlungen für Ihre Unternehmen geführt hat, die Sie stoppen die einfache Münze, service für jetzt. Allerdings sind Sie auf der Suche nach partner mit weiteren potentiellen Unternehmen um den service zu starten.

PragueDie Tschechische Republik ist auch die Heimat der ersten Bitcoin mining pool (Slush-Pool). Die Regierung des Landes ist auch sehr nachsichtig, wenn es um den Umgang mit kryptogeld, die resultantly trägt zur Steigerung der Ebenen von Bitcoin adoption in einer unglaublichen Art und Weise.

Die Hauptstadt Prag beherbergt viele große Bitcoin meetups, fördern neue Ideen und Anwendungen für den Einsatz von blockchain und Bitcoin. Knoten5 ist eine sehr aktive co-working-space, zielt auf die Sensibilisierung für kryptogeld. Sie bieten Kostenlose Bitcoin-Vorträge und Mentoring, Unternehmer-und startup-Besitzer.

Argentinien

Der Argentinische Fall ist ähnlich dem Venezolanischen Fall. Die Wirtschaft des Landes ist Dünn und viele der einheimischen sind auf der Suche nach vorn in Richtung der Möglichkeiten, die Bitcoin zu bieten hat. Das Land, die Inflationsrate stetig steigt, die Misstrauen gegenüber der Regierung.

Viele Bitcoin-Enthusiasten glauben, dass die Lösung in Argentiniens finanzielle problem ist der mainstream-Annahme von digitalen Geld. Aber wenn es eine große Sache entmutigend diese – anders als die Regierung -, ist es, dass die Argentinier sind nicht so technisch versierten, wie Sie sein müssen, um richtig nutzen die digitale Währung.

Buenos AiresBeliebte Argentinische Start BitPagos ist jetzt möglich, dass hotels nehmen Kreditkarten von ausländischen Touristen, so etwas, das ist fast unmöglich wegen der riesigen Gebühren auferlegt durch die Regierung. Die anderen großen Kunden von BitPagos gehören argentinischen Freiberufler, die mit cryprocurrency bezahlt werden, die von ausländischen Kunden. Aber die hauptsächliche Verwendung von Bitcoin in Argentinien geschieht in der remittance-Markt zu bewegen, Geld in und aus dem Land.

Interessanterweise ist die Bitcoin-community in Buenos Aires hat Massiv zugenommen. Die Hauptstadt hat sogar Ihren eigenen Bitcoin-Botschaft befindet sich im Zentrum der Stadt, die dient als ein gutes Zeichen für die künftige Errichtung von kryptogeld im Land.

Wir müssen uns daran erinnern, dass der Wandel ist nie einfach, vor allem für die Entwicklung der betroffenen Länder durch strenge Vorschriften und maßgebliche Regierungen. Allerdings Bitcoin-Gläubigen sind die Grundlagen für eine schnellere übernahme in den Schwellenländern. Wirklich innovative Lösungen sind zum Glück nicht gehen, um diesen Ländern dabei helfen, zu wachsen und sich weiter zu verabschieden, die kryptogeld-und seine Technologie, inspirierende den rest der Welt.