Bitcoin erobert Virgin Galactic: bezahlen Sie Ihre Reise nach Raum mit kryptogeld

24. Dezember 2018 0 Von admin

poem-for-virgin-galactic-13573

Foto: Virgin

Virgin Galactic, die kommerzielle Raumfahrt venture-erstellt durch die milliardenschwere Unternehmer Richard Branson, ist das akzeptieren von Bitcoin: die neue crypto-Millionäre und Weltraum-Fans können jetzt Ihre digitalen Münzen zu zahlen, für eine spannende und einzigartige Reise. Die news verkündete Branson selbst auf CNBC – Sendung „Squawk Box“.

Der Unternehmer erwachte der Gemeinschaft, die Neugier, als er twitterte der folgenden Nachricht, die an diesem Freitag (22), vor dem interview.

gdfg

Nach dem Unternehmer, Virgin Galactic bereits akzeptiert seine erste Bestellung mit diesem „aufregenden neuen Währung“, sagte Branson. Die lucky space traveler ist eine Stewardess aus Hawaii. Offenbar ist die Frau „ganz viel Geld in Bitcoin früh auf“, sagte er CNBC.

Der Kunde kaufte die Reise mit Bitcoin und dann Virgin Galactic konvertiert den Betrag in US-Dollar, insbesondere von 250.000$. „Es gibt einen festen Preis [und]können wir tatsächlich zahlen Sie Geld zurück, wenn Sie Ihre Meinung ändert über das gehen zum Platz in ein paar Monaten“.

Nach dem interview, Richard Branson twitterte zwei weitere Bitcoin-Themen-Nachrichten.

bjhjhjkhk

Tatsächlich, während das Skype-Gespräch mit CNBC, der Unternehmer enthüllt, er war auch einer der ersten Bitcoin-investor und hält Sie auf für den langfristigen. „Ich investiert habe in ein paar Bitcoins selber und finde es faszinierend, wie eine ganze neue Globale Währung geschaffen wurde“, schrieb er auf der Virgin-website. Brason, auch im Vergleich der virtuellen Münze mit seinem eigenen Geschäft.

galactic_future_astronauts_your_flight_DNA

Foto: Virgin

Virgin Galactic ist eine mutige unternehmerische Technologie. Es ist eine revolution voranzutreiben. Und Bitcoin ist zu tun genau das gleiche, wenn es um die Erfindung einer neuen Währung.

Ich denke, die Tatsache, dass es nur eine begrenzte Anzahl von Bitcoins gibt, und es wird schließlich gedeckelt werden — im Gegensatz zu normalen Währungen, in denen die Regierungen drucken können mehr Währung — gibt es ein Gefühl der Sicherheit. Es wurden Spitzen und tiefen. Aber ich denke, eines Tages wird es sich auf einen Preis, der, glaube ich persönlich, ist höher als der Preis heute.

Der Unternehmer konzentriert sich die Regulierung auf der Virgin-website: “Bitcoins sind noch nicht offiziell von den Regierungen als eine Währung, aber mit einer gewissen Regulierung ich hoffe, es werden mehr akzeptiert. Vor ein paar Jahren hatten viele Menschen Zweifel, ob Virgin Galactic je bekommen würde aus dem Boden. Jetzt haben wir uns begeben, supersonic, sind einen langen Weg entlang der testing-Prozess, und freuen uns auf die Einführung der kommerziellen Raumfahrt“.