BitPay Prozesse 6,296 Bitcoin Transaktionen bei Bitcoin Black Friday

5. Dezember 2018 0 Von admin

Illustration von Kacy Belew/CNNMoney

Bitcoin Black Friday war verantwortlich für die höchste Rekord von kryptogeld-Transaktionen je. Nach BitPay, die Händler-Plattform einen Datensatz bearbeitet von 55,288 Bitcoin merchant-Transaktionen im November, das entspricht einer Steigerung von 165 Prozent von Oktober.

Während am vergangenen Freitag (29) besonderes Ereignis allein, die Zahlung Prozessor verarbeitet 6,296 Bitcoin Transaktionen. Die zahlen machen aus diesem Tag am meisten beschäftigt, Datum in der Geschichte von kryptogeld-commerce so weit. Wie bereits von BitPay, November 29, mehr als sechs Prozent aller Transaktionen im Bitcoin-Netzwerk ausgegeben wurden, waren und Dienstleistungen über diese Plattform.

image001

BitPay

Dies war eine bedeutende Verbesserung über dem Ergebnis des letzten Jahres, als die ersten Bitcoin Black Friday passiert ist. Im Jahr 2012, die Plattform abgeschlossen 99 Transaktionen, aber dies war immer noch der Tag mit dem größten Volumen im gesamten Jahr. Dies bedeutet, dass die Jahr-zu-Jahr-Wachstum registriert von BitPay auf diesem Schwarzen Freitag war der 6,260 Prozent.

fgdgTony Gallippi, CEO von BitPay, sagt der plaform“, um Volumen ist der Genaueste Indikator für die Reale Bitcoin-Wirtschaft, und heute, die Wirtschaft rasant höher als Händler sehen enormen Wert in der Annahme von bitcoin-Zahlungen“.

Wir bauen die meisten leistungsstarke, zuverlässige und skalierbare tools für Unternehmen, die Bitcoin akzeptieren.

Im November nur, BitPay akzeptiert, über 3.000 neue Händler, über ein insgesamt 14.000 Bitcoin-akzeptierenden Unternehmen. „Kein Händler-service-Anbieter Reiten auf dem traditionellen Austausch-Schienen bieten all-inclusive-Preise, da gibt es drei oder vier Zwischenhändler, die einen Schnitt von jeder Transaktion“, sagt Gallippi, fügte hinzu, dass „einige Prozessoren necken Händler mit flat-rate-Preise, aber es gibt viele versteckte Gebühren und Einschränkungen, die Flatrate-Angebote eine illusion“.

In den vergangenen Monaten gab es einige Händler, die wirklich Stand: BitPay registriert starke Aktivität aus der Bitcoin-mining-gear-Hersteller KNC-Miner, die Geschenk-e-card-Plattform Gyft und die commodities merchant Amagi Metalle.