Bitstamp Einlagen Halten: NICHT einzahlen Bitcoin Jetzt

7. Januar 2019 0 Von admin

Bitstamp scheint Probleme mit Ihrem hot wallet im moment, und veröffentlicht eine E-Mail an Ihre Kunden zu warnen, nicht Einzahlung Bitcoin bis das Problem behoben ist. Während viele Bitstamp-Nutzer haben vielleicht schon die E-Mails Lesen, hielten wir es für notwendig, dieses zu erwähnen. Wenn es spart auch eine person, die aus dem Verlust von bitcoins, dann lohnt es sich.

Derzeit ist die Ursache des Problems unbekannt ist, aber vor ein paar Stunden ein Reddit-post von Tsuyoku_Naritai erschienen:

Post On Reddit About Bitstamp

Bitstamp hat einer der stabileren Börsen der Bitcoin-Welt, und in der Regel schnell zu beheben alle Probleme. Hoffentlich ist das problem nicht so gravierend, wie es auf den ersten Blick scheint, und alles funktioniert am Ende. Allerdings, wenn der Bitcoin-Börse wurde tatsächlich gehackt, und diese endet einen Kunden zu verlieren Münzen, das könnte ein vernichtender Schlag. Natürlich, in dieser situation, wenn Bitstamp waren zu intensivieren und die Abdeckung etwaiger Verluste, könnte dies in Unternehmen gewinnt eine enorme Menge an Respekt von der community.

Entweder Weg, wir werden die situation überwachen und aktualisieren diesen Beitrag, wenn mehr Informationen verfügbar sind. Bis dann, mal wieder, NICHT Einzahlung bitcoins in Ihrem Bitstamp-Konto, wenn Sie eine haben.

Update: Am 4. Januar, 2015, mehr als 19.000 BTC oder weniger gestohlen wurden von Bitstamp operativen Brieftaschen. Bitstamp hat versprochen, Sie zu decken alle Verluste aus Einlagen, die von Benutzern vor 9 UHR UTC am 5. Januar 2015.