Die Standard Bank den Kick-off Bitcoin-pilot-Projekt

7. November 2018 0 Von admin

South Africa ‚ s Standard Bank, einer multinationalen Gruppe und die größte bank in Afrika, läuft eine interne Bitcoin-trading-Plattform-Studie basiert auf Technologie, entwickelt von Switchlose.

Die Nachricht durchgesickert war während der FinovateEurope Konferenz, wurde vor kurzem in London stattfand. Laut Bilder gepostet auf Twitter und Informationen auf der Konferenz-blog, diese Plattform, die Investoren und Händler zu kaufen, zu verkaufen, zu speichern und verbringen BTC präsentiert wurde, die während der Veranstaltung durch den co-Gründer von Switchlose.

Standard-Bank-internal-Bitcoin-pilot-with-Switchless-FinovateEurope-2014

Twitter

“Unsere selbst entwickelte modulare enterprise software ermöglicht die teilweise oder vollständige integration in bestehende Finanz-Infrastruktur, finanzielle Institutionen, die maximale Flexibilität für die einzigartige und komplexe Anforderungen, denen Sie gegenüberstehen. (…) Unser umfangreiches Angebot von exchange -, Zahlungs-und storage-Module bieten Finanzinstituten die einzigartige Fähigkeit zur Durchführung der gesamten crypto-Währung, die ökosysteme, die für Ihre Kunden“, der Sprecher sagte während der Präsentation.

IMG_3980-thumb-500x375-12498Switchlose entwickelt, die unterschiedliche Bitcoin-bezogene Module, die Anpassung an die Bedürfnisse jeder Art von Benutzer:

Broker: Ermöglicht die end-Benutzer zu kaufen und zu verkaufen Bitcoin mit traditionellen Währungen. Unsere broker Algorithmus sucht die besten Preise weltweit und bietet eine sofortige und zuverlässige Ausführung.

Vault: Ermöglicht Endbenutzern das speichern Ihrer Bitcoin sicher. Unsere state-of-the-art “ cold storage system ermöglicht Einsatz von multi-level-Sicherheit, erhöht die Sicherheit insgesamt, während noch liefern eine reibungslose end-user experience. Kaufmann: mit dem Händler akzeptieren Bitcoin als Bezahlung für waren oder Dienstleistungen anbieten, die Umwandlung von Bitcoin zu traditionellen Währungen zu günstigen Preisen. Vollständige integration bedeutet auch, dass die end-Benutzer können leicht verbringen die Bitcoins, die Sie gekauft haben. Controller: Verwaltet die Accounts level end-user-Umgebung. Es kontrolliert die Interaktionen mit den bestehenden Banken-Infrastruktur, wie online-banking und KYC-Verifizierung, die Broker, Gewölbe und andere Switchlose oder externe Module.

Obwohl die Entwickler lehnte einen Kommentar das Problem außerhalb der Konferenz, ein Sprecher der Standard Bank hat bestätigt, dass die Gruppe ist in der Tat testen, eine Bitcoin-trading-Plattform intern.

IMG_3982-thumb-500x375-12500

Dies ist die erste Zeit einer großen bank erprobt ein kryptogeld-bezogene software und der Ausdruck „gemischte Gefühle“ perfekt beschreibt die Reaktion der Bitcoin-community.

Jon Matonis, Geschäftsführer der Bitcoin Foundation, bezeichnet das system, auf Twitter. Er sagte, dass „nicht-US-Banken, die die Integration von Bitcoin direkt führen-banking innovation“ nicht lange, nachdem twittert folgende Nachricht:

1

Twitter

Dies könnte ein großer Schritt für die kryptogeld-ökosystem, aber natürlich auch für das Bankensystem weltweit. Es gibt keine Informationen, die bislang darüber, wie lange diese interne Studie, aber den möglichen Erfolg des Experiments führen kann, die andere Banken zu betrachten, einen Sprung in den Bitcoin-Zug aufzuspringen.

Vorgestellten Bild aus Wikimedia