Glücklichen Auburn student 22 BTC durch winken Bitcoin Zeichen auf Fernsehen

11. Dezember 2018 0 Von admin

Manchmal ein lustiges Bild gehen können virale, aber eine Menge verpasst, wenn das passiert innerhalb der Bitcoin-community.

Schauen Sie sich das Beispiel dieser college-Studenten von der Auburn Universität in Alabama, der zum star der jüngsten ESPN College GameDay, college-football-show, gefilmt an einem anderen college campus jede Woche. Er winkte ein Bitcoin Zeichen auf TV, die sagte: „Hi Mom, Send [Bitcoin]“ mit ein Bitcoin-logo und einem QR-code stellt seine wallet-Adresse. In ein paar Stunden, er erhielt rund $25.000 in kryptogeld, nach den aktuellen Wechselkursen.

Nachdem der Kerl im Fernsehen erschienen, einige Redditors verbesserte Sie den QR-code vom Bildschirm und identifiziert seine Brieftasche, Yahoo berichten. Bald, das Bild wurde viral und bekam auf Reddit front page, die Menschen ermutigen, zu Spenden Bitcoins.

Insgesamt, der college-student hat mehr als 100 Transaktionen mit 22.33 BTC. Einige Spenden waren wirklich großzügig: offenbar vier Bitcoiners gespendet 5.3 BTC, 4.7 BTC, 4.2 BTC und 5,8 BTC.

Der student war bereits als identifiziert BitcoinPitcher2 auf Reddit. In der Zwischenzeit kündigte er an, er wäre nur zu halten 2 BTC und der rest der Spenden an Sean ‚ s Outpost, das Obdachlosenheim und die öffentlichkeitsarbeit in Pensacola, die Menschen hilft, durch Bitcoin macht.