Kanada und Kalifornien genehmigen neue Bitcoin Gesetze

2. Dezember 2018 0 Von admin

In einer Bewegung, Beifall von der internationalen Gemeinschaft, Kanada und Kalifornien nahm innovative Schritte zur Umsetzung einige der weltweit erste Bitcoin-Gesetze. umgesetzt hat, was ist das erste offizielle nationale Gesetz über die Bitcoin verwenden.

Die Bill C-31 – Gesetz zur Umsetzung einiger Bestimmungen des Budget Vorgelegt, das im Parlament am Februar 11, 2014-und Andere Maßnahmen – wurde leise, zugelassen in Kanada, nach Christine Duhaime, finanzkriminalität und zertifizierte anti-Geldwäsche-Spezialist bei Duhaime Gesetz“, zitierte CoinTelegraph. Das endgültige grüne Licht wurde gewährleistet durch die Landes-General-Gouverneur.

800px-Canadian_FlagDas Dokument die Zustimmung folgt auf die kürzliche Veröffentlichung eines Berichts mit dem Titel „Wie Sollte der Bitcoin Reguliert Werden?“ durch das Montreal Economic Institute.

Es gibt ein paar wichtige Aspekte, die Bill C-31, die es Wert sind, hervorgehoben: das Dokument regelt die Bitcoin als eine „Geld-Dienstleistungen Unternehmen“, heißt es, dass Bitcoin-Händler und-Verkäufer werden verpflichtet, ein register mit den Finanziellen Transaktionen und Reports Analysis Centre of Canada (FINTRAC ), und Folgen Sie ein anti-Geldwäsche-compliance-Regelung und es ist auch untersagt den Banken die Eröffnung von Bankkonten für nicht registrierte Bitcoin-Einheiten.

Das Dokument ebenso verpflichtet die ausländischen Unternehmen zur Registrierung bei der FINTRAC wenn Sie direkt dienen ansässigen Kanadischen Unternehmen oder Einzelpersonen.

Und in Kalifornien…

759px-California_flagRichtung Süden, der nächste Bitcoin-Haltestelle ist in Kalifornien, wo die lokalen Gesetzgeber genehmigten vor kurzem eine neue Maßnahme, das macht es einfacher zu bedienen Bitcoin in den nordamerikanischen Staat. Die Rechnung offenbar werden die aktuelle Gesetzgebung, die Bitcoiners zuvor beschrieben als ein veraltetes Gesetz zum Verbot von Handel mit nichts, aber die US-Währung, nach Reuters.

„Dieser Gesetzentwurf ist vorgesehen, um die Feinabstimmung aktuellen Gesetz zu Adresse Kalifornier‘ Zahlungsmoral in der mobilen und digitalen Bereichen“, sagte der Autor, der Demokratische Abgeordnete Roger Dickinson.

“In einer ära der sich entwickelnden Zahlungsmethoden von Amazon coins zu Starbucks Sterne, es ist unpraktisch, zu ignorieren, die wachsende Verwendung von Bargeld alternativen“, Dickinson Hinzugefügt.

Alle Bilder von Wikimedia