Kreis ist die beta-Phase und verspricht, Bitcoin-Zahlungen einfacher

31. Oktober 2018 0 Von admin

Die „Bitcoin-bank“ der Kreis hat angekündigt, die Ende der beta-Phase, was bedeutet, dass die Dienste durch die digitale Währung Unternehmen, das macht es einfach, austauschen, speichern, senden und empfangen von Bitcoin sind nun für alle offen.

Kreis will als eine legitime Bitcoin-repository, ermöglicht seinen Kunden, um sofort Geld zu schicken, um anderen Menschen in einen beliebigen Punkt der Welt, ohne aufladen einer Transaktion Gebühren. Der Aufwand, um wirklich „legitim“ ist, hervorgehoben durch die Tatsache, dass das Unternehmen bereits kompatibel mit der US-anti-Geldwäsche-Regeln: die Plattform hat auf verlangen der Einleger echten Namen, zum Beispiel.

Das Unternehmen ist bemüht, das Wort zu verbreiten auf der ganzen Welt. Neben Englisch, die Website wurde auch eingeleitet, in sechs weiteren Sprachen, darunter Chinesisch und Portugiesisch. Neben iOS-und Android-apps werden derzeit entwickelt und werden in der nahen Zukunft, der Guardian berichtet.

Kreis ging online für die öffentlichkeit am heutigen Montag (29.), aber nur nach einer langen Periode der Entwicklung, verstärkt durch Jeremy Allaire und Sean Neville ‚ s Arbeit und ein paar Finanzierungsrunden. Die Plattform bietet jetzt mehrere Bitcoin-wallet-Dienstleistungen, ermöglichen den Benutzern die übertragung von Bargeld in Ihrem Circle-Konto über ein Bankkonto oder eine debit-Karte. Die fiat-Währung wird dann umgewandelt in kryptogeld durch Kreis-und die Kunden verbringen die BTC direkt online oder in Ziegel und Mörtel Geschäften.

“Jeder kann sich anmelden, und Sie müssen gehen durch sehr basic-Sicherheits-set-up und Verifizierung. Wenn Sie das tun, Sie haben wirklich eine cloud-Portemonnaie: ein service, wo Sie senden, empfangen und speichern von Bitcoins sehr einfach und mit einer sehr einfachen Schnittstelle in Ihrer eigenen Sprache“, Allaire sagte Dem Guardian.

Der nutzen ist für Leute, die wollen ein online-service, und wollen nicht sorgen zu machen über die Verwaltung und den Schutz von privaten Schlüsseln und so weiter. Sie können Sie speichern, so viel Sie wollen, es gibt keine Gebühren, und es enthält alle offline-storage-wir liefern, sowie die volle Versicherung auf alle Einzahlungen.

Aber wie beabsichtigt die Firma, kämpfen Konkurrenten wie Blockchain oder Coinbase? Die Antwort ist durch das Angebot sehr geschätzt garantiert. Zum Beispiel, jeder user ist Einlagen sind voll versichert, was bedeutet, dass die Kunden nicht zu fürchten, daß ein anderer Mt. Gehex-wie situation. Das Unternehmen verspricht auch, es berechnet Ihnen keine Gebühren, während der Prozess der Eröffnung eines Kontos und die Verwaltung so einfach wie möglich. Auf lange Sicht, Kreis will in Konkurrenz zu den herkömmlichen Banken, aber auch der erste Schritt jetzt zu machen, ist Bitcoin in den mainstream.

Empfohlene Bild-Quelle: Circle.com