Luno (ehemals BitX) Bitcoin-Börse und Brieftasche Überprüft

18. November 2018 0 Von admin

Luno (ehemals BitX) hat einen ziemlich kleinen marketcap nach CoinMarketCap.com mit dem Handel oft unter einer halben million Dollar. Noch, Luno genießt allgemein hohe Industrie Ruf, und hat im Allgemeinen erhielt positive Kritiken. Im Gegensatz zu vielen anderen Börsen, Luno konzentriert sich nur auf die bitcoin, also es gibt nicht eine Tonne von Flexibilität, die mit dieser Plattform. Noch ist die Luno exchange und Geldbeutel sind beide große Möglichkeiten für bitcoin.

bitx exchange

Luno Forderungen der Welt „die meisten vertrauenswürdigen, sicheren und zuverlässigen Austausch“. Ob das Unternehmen wieder so hehre Ansprüche, bleibt jedoch eine ganz andere Angelegenheit. Luno hat schon seit 2013, so das Unternehmen hat einiges an Geschichte hinter sich, aber so weit Luno hat es versäumt, zu sichern schwere Markt-Dominanz.

Das sollte nicht erschrecken Sie Weg von der Börse, aber. Der exchange hat auch finanziell von der Digitalen Währung Gruppe, die von Industrie-Vordenker Barry Silbert. Luno wird auch vom Naspers, das ist einer von den älteren noch aktiven venture capital und Technologie-investment-Unternehmen. Naspers versenkt $4 Millionen in Luno, das ist eine ziemlich große Summe für eine einzige VC-Firma, so müssen Sie gefiel, was Sie sah.

Luno bietet auch eine bitcoin-smart wallet für Android mobile Geräte. Die wallet heruntergeladen wurde zwischen 100K bis 500K mal, dass es eine sehr beliebte app. Weiter, es hat gesperrt, eine Punktzahl von 4,4 von Rezensenten, die es zu einem der am meisten gut angesehen bitcoin-wallet-apps für Android. Diese Geldbörse ist kostenlos und es sind keine Gebühren von Transaktionen, so dass es eine gute kostengünstige option.

bitx app 2bitx app

Luno berechnet keine Gebühren zum senden, speichern und empfangen von bitcoins. Allerdings, wenn Sie zu kaufen oder zu verkaufen, bitcoins, müssen Sie eine Gebühr bezahlen. Die Gebühren sind ein bisschen komplexer, als Luno lädt nur „Nehmer“, die Verringerung der Liquidität, die eher als „Macher“, die Erhöhung der Liquidität (z.B. durch das Angebot von bitcoins zum Verkauf). Sehen Sie den vollen Preis, wenn Sie gehen, um einen Kauf zu tätigen, wie es variiert von Transaktion zu Transaktion. Um ehrlich zu sein, dieser Mangel an up-front-Transparenz ist eher nervig.

Luno scheint eine gute Wahl für Bitcoin-Händler, aber stellen Sie sicher, achten Sie auf die schwankenden Gebühren, um sicherzustellen, dass Sie in übereinstimmung mit marktüblichen standards. Die Luno wallet ist auch eine gute option für Menschen auf der Suche nach einem leistungsstarken und zuverlässigen Android-wallet.