Milli ‚ s March Madness (Geld verdienen mit Bitcoin Faucets Update)

5. Januar 2019 0 Von admin

Also ich weiß, ich bin ein bisschen spät auf das März update da ich in der Regel tun, diese am Anfang des Monats, aber hier ist es….

März war VERRÜCKT, und in einem zweiten werden Sie sehen genau, warum. Ich nehme an, dies wird ein kurzer update als sonst, da wie Milli reift es weniger gelernt werden. Aber ich verspreche Ihnen, dieser post wird als die Augen zu öffnen, als die vorherigen. Wenn Sie völlig neu in dieser „Geld verdienen mit Bitcoin Armaturen“ Serie, überprüfen Sie bitte die vorherigen posts, bevor du weiterliest:

  • Die komplette Anleitung zur Erstellung einer Bitcoin Wasserhahn
  • Was ich gelernt habe aus der ersten 45 Tage laufen Milli (Dez 2015)
  • Das Neueste Update auf meiner Suche nach Geld verdienen mit Bitcoin Armaturen (Jan 2016)
  • Wie viel Geld kann man mit Bitcoin Armaturen (Feb 2016)
  • Milli legte um fast 400% im März!

    Im Februar 2016, ich hatte 68,825 unique visitors; im März 2016, ich hatte 262,065 unique visitors.

    Ich habe keine wirkliche Erklärung für dieses andere als das laufen mein Wasserhahn ohne Ausfallzeiten und zahlen meine Kunden auf Zeit. Was ich meine ist, es gibt so viele amateur-Wasserhahn-Besitzer da draußen, die don ‚ T kümmern sich um Ihre Kunden, dass einmal Leute finden, eine zuverlässige Armatur, Sie werden es dir vergelten, indem Sie in mehr Verkehr und kleben um mehr. Natürlich, Sie tun es nicht kostenlos – Sie erhalten eine Empfehlungs-Kommission, aber insgesamt, der Wasserhahn ist immer noch profitabel.

    Also, noch einmal, ich war konfrontiert mit dem Problem herauszuwachsen meinem server. Nach Rücksprache mit meinem Entwickler-ich entschied mich zu bewegen, noch einem anderen hosting-Unternehmen, ist viel besser geeignet für Skalierbarkeit – Digital Ocean. Allerdings, wenn Sie gerade erst anfangen oder haben keine technischen Kenntnisse, Sie sollten bleiben Weg von Ihnen, da Sie erfordern einige Programmierkenntnisse.

    Hier ist meine Google-analytics-screenshot von Anfang Februar 2016 bis Ende März 2016

    Milli feb-mar 2016

    Eine Sache, die ich bemerkt habe, über wächst mein traffic ist, dass die Zahl der Nutzer wächst, andere wertvolle Metriken gehen:

    • Meine Durchschnittliche session-Dauer gesenkt, von 20:03 im Februar um 15:32 im März.
    • Meine bounce-rate (Anzahl der Personen, die nur besuchen Milli ‚ s homepage und dann Weg von der Website) erhöhte sich von 22,3% auf 28.21%. Sie wollen so niedrigen bounce rate wie möglich, da dies bedeutet, dass die Menschen die Anzeige mehr als eine Seite auf Ihrer Website. Nun, auch wenn 28.21% ist immer noch eine sehr gute bounce-rate, ich bin ein bisschen besorgt über die Tendenz nach oben.

    Also diese neue traffic (ich habe 51% neue Besucher im März im Gegensatz zu 33% im Februar) ist auf jeden Fall weniger engagiert mit dem Wasserhahn. Meine Vermutung ist, dass der Wasserhahn wächst mehr und mehr Leute anfangen traffic, und da bringen Sie die un-zielgerichteten traffic, ist dies das Ergebnis.

    Die gute Nachricht ist, dass selbst wenn der Verkehr ist weniger aktiv, ich bekomme immer noch bezahlt, wenn Sie sehen / klicken Sie auf die Adsense-anzeigen. Also, obwohl ich würde es vorziehen, eine mehr engagiertes Publikum, ich kann definitiv nicht Klagen…

    Die #1 Sorge, wie Sie Ihre Bitcoin Wasserhahn wächst

    Als Milli mehr und mehr populär wird, zieht es die Aufmerksamkeit von Spammern und Hackern. Hier sind die wichtigsten Bedrohungen für den Wasserhahn, so wie ich Sie sehe:

  • Stehlen Bitcoins aus dem Wasserhahn in der Brieftasche
  • DDoSing den Wasserhahn, indem Sie in riesige Mengen an traffic und nimmt es offline als Ergebnis.
  • Versuchen zu umgehen, um den Zähler durch den Einsatz von verschiedenen IPs um zu behaupten, in kürzerer Zeit – auch bekannt als „Entleerung der Armatur“.
  • Meine erste Sorge ist, behandelt ziemlich einfach – ich weiß nur nicht, dass viel Geld in mein Wasserhahn in der Brieftasche und hoffe, dass FaucetBox ist zu tun, einen guten job genug bei der Sicherung meiner Münzen. Für diejenigen von Euch, die neu sind zu diesem post, FaucetBox ist das Unternehmen, verwaltet die Zahlungen von meinem Wasserhahn.

    Meine zweite Sorge ist unwahrscheinlich, dass in dieser Phase, als ich nicht sehen, wer eigentlich profitiert von der Einnahme von Milli unten. Um jedoch zu verhindern, dass dies in der Zukunft, die ich Hinzugefügt habe, CloudFlare Schutz für Milli. CloudFlare ist ein Dienst, schützt und beschleunigt Ihre website durch das, was ist bekannt als ein CDN.

    Ein CDN (Content Distribution Network) ist ein Netzwerk von Computern auf der ganzen Welt, die alle eine „Kopie“ Ihrer website. Wenn jemand will, zu Ihrer website zu erreichen, die nächste Kopie verwendet wird, um zu geben Ihnen die beste Leistung. Das system überwacht auch Bedrohungen und Angriffe auf Ihre website, und blockiert alle verdächtigen Aktivitäten. Hier ist eine vollständige Erklärung durch die Geschäftsführer, wenn Sie mehr wissen wollen.

    Meine Dritte Sorge ist wahrscheinlich die wichtigsten. Ich habe bemerkt, eine Menge Leute, die versuchen, zu entwässern Milli mit verschiedenen Taktiken. Was werden Sie tun, ist entweder bots oder andere Manipulationen um der Lage sein, zu behaupten, alle paar Sekunden. In der Regel werden Sie auch behaupten, dass diese Münzen, die unter einem Haupt-überweisung-Adresse, so dass Sie zweimal profitieren: einmal von der direkten Anspruch, und einmal aus der Empfehlung.

    Die meisten der Zeit und dem Geld, das ich verbrachte im März war der deal mit Milli Sicherheit. Ich werde nicht detailliert genau das, was ich hier getan habe, da ich will keine Betrüger wissen, meine Taktik. Allerdings, wenn Sie finden, sich selbst das Opfer der Spammer/Hacker, mein beste Rat wäre, zu mieten ein Freiberufler wer weiß, wie um Sie zu stoppen. Das ist, was ich Tat; es war nicht Billig, aber es lohnt sich insgesamt.

    Hier ist, wie meine Auszahlungen wurden beeinflusst von verschiedenen spammer-Angriffe:

    Milli attacks

    Halten Sie im Verstand, dass es nicht eine Magische Kugel, um Spammer/Hacker, also selbst wenn ich Ihnen gezeigt habe, was ich Tat, es würde nicht unbedingt in Ihrem Fall. Jeder Angriff ist anders und sollte angegangen werden. Nur bereit sein für Sie, und keine Panik, wenn Sie es bekommen; es ist die Natürliche evolution von einem Wasserhahn, denke ich.

    Eine sehr beliebte Art und Weise zu reduzieren, diese Angriffe zu generieren, eine Art von einem sign-up-Prozess für Ihre Website. Aber da ich möchte, dass meine Benutzer die bestmögliche Erfahrung auf der Website, ich habe beschlossen, zu schüchtern für diese Taktik für heute.

    So wie weißt du, du bist unter Angriff?

    Einige Leute Fragen sich, “Wie können Sie so sicher sein, Sie wurden angegriffen von Spammern? Konnte es nicht einfach so sein, dass mehr traffic kam, so dass die Kosten gewachsen ist?“

    Das kann der Fall sein, aber hier sind einige Tipps, die Sie wissen, du bist unter einem tatsächlichen Angriff:

    • Sie Ergebnis bleiben mehr oder weniger die gleiche, aber die Kosten deutlich erhöhen
    • Ihr server zeigt eine ungewöhnliche Last, während Google Analytics zeigt die gleiche Anzahl der Besucher wie immer

    Es ist wichtig, daran zu erinnern, dass Google analytics zählt nur „echte“ Besucher. Ich habe keine Ahnung, wie Sie es tun, aber Sie tun es. Also, im Falle Sie angegriffen wird, wird es nicht zeigen, bis in Google Analytics. In anderen Fällen, manchmal, ein Wasserhahn Benutzer ausführen kann, eine low-quality-ad-Kampagne für Ihren Wasserhahn und bringen in eine Menge von echten low-quality-Verkehr. In diesem Fall, Sie können sehen eine Zunahme von Google Analytics aber nicht in den Ausschüttungen.

    Hier ist, wie viel ich im März 2016

    Jetzt zum spaßigen Teil. Zuerst lassen Sie uns nehmen einen Blick auf Milli Adsense verdienen für den März:

    milli earnings

    Also Milli hat $1592.45 im März, das ist ein RIESIGER Sprung vom letzten Monat ($767.22). Sie können jedoch sehen, dass, obwohl ich vervierfachte sich mein traffic, den ich nur doppelte meiner Einnahmen. Auch dies ist ein Beweis, dass die meisten dieser neuen traffic ich bin immer von niedriger Qualität.

    Coinad brachte mich Bitcoin Einkommen von 0.84015194 BTC, die ich später abziehen von meinem Bitcoin-Ausgaben:

    coinad earnings

    Meine Auszahlungen für den Monat März nach FaucetBox wurden 2.01893276 BTC. Ich habe auch verbrachte rund $80 auf verbesserte hosting und $590 Sicherung Milli von Spammern, die mithilfe einer engagierten Freiberufler.

    Nach Abzug von Coinad die Erträge aus diesen Ausgaben, dies bringt die Gesamt-Aufwendungen von Milli im März auf $1165. So ist der gesamte Gewinn, den ich mit Milli im März war $427.3 (4% drop vom letzten Monat).

    Ich weiß, das scheint nicht sehr aufregend, und einige von Ihnen können gehen, „Sie sagte uns, alles nur, um uns zu zeigen, den gleichen Gewinn wie im letzten Monat?!?“ Für diejenigen von Euch, die tatsächlich denken, im Hinterkopf behalten die folgenden:

  • Die $590 Bezahlung der freelancer war ein one-time-payment einrichten Milli Sicherheit. Es wird wahrscheinlich nicht notwendig sein im nächsten Monat. So, jetzt habe ich ein voll funktionierendes „Geld-Maschine“, die hoffentlich in der Nähe von $1000 im April.
  • Es gibt auch Captcha Ergebnis, dass ich noch nicht hier angegeben (ich erwähnte Sie in meinem vorherigen post). Der Grund, warum ich noch nicht erwähnt habe, Sie ist, weil Sie nicht zahlen sich noch aus. SolveMedia hat eine Netto-60 Zahlungsfrist. Dies bedeutet, dass das Ergebnis mache ich im März erhalten werden, die nur im Juni. Während meiner Jahre als Partner, inzwischen bin ich etwas paranoid, über bezahlt, und bis ich meine erste Zahlung von einem Händler, ich denke nicht, dass es gültig ist. Deshalb habe ich beschlossen, nicht zu zählen SolveMedia die Zahlungen in diesem Monat. Allerdings, wenn Sie tun, Folgen Sie durch, den Wasserhahn haben ein zusätzliches Einkommen als gut.
  • 99Satoshis ist in der mache

    Um es zusammenzufassen, es fühlt sich für mich an, dass Milli erreicht hat, eine etwas steady-state. Also, so traurig es ist, dies wird die Letzte episode in dieser Folge von „How to Make Money with Bitcoin Armaturen“. Von nun an konzentriere ich mich hauptsächlich auf das fahren mehr Verkehrs zu Milli und auch auf der neuen unabhängigen Wasserhahn, den ich erschaffe – 99Satoshis.

    99Satoshis nicht betriebsbereit noch nicht, aber hoffentlich wird es bis Ende dieses Monats. Ich werde versuchen, zu replizieren den Erfolg Milli hatte mit dieser unabhängigen Wasserhahn – D. H. es ist nicht mit Faucetbox; ich Wills Auszahlungen auf meine eigenen.

    Ich hoffe, Sie genießen diese Serie von posts und dass es half Sie bei der Erstellung Ihrer eigenen Wasserhahn. Wie immer, wenn Sie irgendwelche Fragen oder Kommentare zu Milli oder Ihren eigenen Wasserhahn, fühlen Sie sich frei, lassen Sie Sie in den Kommentar-Abschnitt weiter unten.