Roger Ver aka Bitcoin-Jesus vs Hacker-Nitro – Sehen, Was als Nächstes Passiert!

13. November 2018 0 Von admin

roger ver bitcoin jesus vs hacker

Foto-Credit: cointelegraph

Bitcoin-Jesus vs Hacker-Nitro – Polizei auf der ganzen Welt sind unwirksam gegen Hacker. Nicht nur sind Ihr die Hände gebunden durch die Politik; das web ist wie eine große Mittel-und renegade, dass keine Organisationen oder organisierte Institutionen, die es Wagen, zu versuchen, es zu kontrollieren. Zu wissen, diese Tatsachen sind Hacker running wild und das tun, was Sie wollen in dieser information super-highway.

Bitcoin-Jesus vs Hacker

Roger Ver aka Bitcoin-Jesus – amerikanischer Staatsbürger Leben als expatriate in Japan Leben und auch eine aktive bitcoin-trader; auch ist sich dieser Tatsachen bewusst. Das ist, warum, wenn er kontaktiert wurde, durch einen hacker, der übernommen hatte die Kontrolle über sein Hotmail-Konto und benutzte es, um zu stehlen seine Social Security number (SSN), Pass-Nummer und andere persönliche Informationen; er hatte sich nicht die Mühe, zu tun, was die meisten Menschen tun würde, die Polizei rufen und die Holen das Gesetz einbezogen.

Die hacker drohten Roger Informationen zum öffnen von Bankkonten, Kreditkarten und andere Ladung aus Konten das würde sicherlich Schaden seines Kredit -, Reputations-oder landen sogar Roger im Gefängnis. Der hacker forderte Roger (Bitcoin-Jesus) wird bei der übertragung über ihm 37 bitcoins, im Wert von über 20.000 US $an der Zeit. Du wirst nicht glauben, was Roger beschlossen, als Nächstes zu tun ist.

who hacked roger ver

Roger aka Bitcoin Jesus, anstelle der Einreichung der hacker Erpressung, beschlossen, ein Kopfgeld auf die hacker-Kopf-online-mit der gleichen Menge an bitcoins verlangt der hacker. Wenn der hacker erfuhr Roger ‚ s bounty auf seinem Kopf, die cyber-kriminelle sich in einem zum Tode verurteilten und bettelt um sein Leben Minuten vor seiner Hinrichtung!

“Sir, ich bin aufrichtig Leid. Ich bin nur ein Mittelsmann. Mir wurde gesagt, was zu sagen Sie,“ die hacker offenbart Roger bald, nachdem die bounty wurde online gebucht. Er später fragte Roger: „wollen Sie, um einen Killer zu töten, der mich jetzt?“

Im Zusammenhang: Mt Gehex Insolvenz, Verloren $400 Millionen im Wert von Bitcoins

Der hacker hat mehrere Spitznamen online. Er geht zumeist durch : Nitrous, Savaged, und Clerk1337. Das sind nur einige von Ihnen. Der hacker verwendet, eines dieser Konten zu Kontaktieren Roger aka Bitcoin Jesus und seinem langjährigen Freund und bitcoin investor Jason Maurice, der chief hacking officer der japanischen Sicherheits-Start-Wiz-Technologien. Roger ist ein ehemaliger Libertärer Kandidat und einer der prominenten und Stimm-Aktivisten und Investoren, bitcoin. Roger ist auch einer der ersten Unterstützer und investor der Blockchain, Bitpay, und Kräuseln.

Roger aka Bitcoin Jesus hat nicht ein Kopfgeld auf die hacker zu töten oder ihn zu verletzen, dem er einfach versprach 20.000 Dollar für jeden, können Informationen liefern, die zu den führenden hacker-Verhaftung. Roger fand bald heraus, das echte hacker ‚ s name war Lachgas.

Bitcoin ist der name derzeit tented wegen seiner verbindungen mit Unternehmen wie Silk Road online-illegalen Drogen-Markt und die jetzt in Konkurs Mt.Gehex. Aber Leute wie Roger aka Bitcoin-Jesus tut Ihr bestes, um wiederherstellen bitcoin-image und vermitteln Vertrauen in die virtuellen derzeit. „Ich habe nicht viel Vertrauen…in die Regierung, die Polizei,“ Ver sagt uns. „Aber ich hoffe, dass Sie tatsächlich tun, ihn zu fangen.“ Roger sagte.

Nun ist das bitcoin-Gerechtigkeit – wild-wild-west-Stil! Haben Sie eine wild-west-bitcoin-Geschichte und Geschichten, ähnlich wie Roger aka Bitcoin Jesus würden Sie gerne mit uns teilen? Kontaktieren Sie Uns oder teilen Sie auf den Kommentar-Abschnitt weiter unten!

Quelle: wired