Silk Road ist wieder mit seiner 2.0 version, aber die Behörden sind zu beobachten

11. November 2018 0 Von admin

„Man kann nie töten die Idee von Silk Road“: das war die Botschaft, begrüßt die Besucher der neuen “ Dread Pirate Roberts Twitter-account an diesem Mittwoch (6). Die ursprüngliche Silk Road hätte sterben können, aber die Samen für den illegalen Markt haben nun Platz, um die 2.0-version der deep-web-basierte Plattform, die online-vor ein paar Stunden.

Ähnlich wie die alte Seidenstraße, der neue Schwarzmarkt für Drogen und andere Schmuggelware verwendet das anonyme Tor-und hält den Umgang mit Bitcoin zum Schutz der Identität von Nutzern und Händlern. Kurz nach öffnung war es bereits möglich, um zu sehen, eine Liste mit fast 500 Drogen, angefangen von den „üblichen“ Marihuana auf das teurere Kokain.

Laut Forbes, die new Silk Road wird verwaltet von einem manager mit der gleichen berühmten moniker – Dread Pirate Roberts -ein name, der berühmt geworden ist nach der Verhaftung des ehemaligen administrator Ross Ulbricht, am 2. Oktober.

Also, bedeutet dies, dass der illegale Markt 2.0 ist genau wie das original aus? Gut, obwohl einige Dinge bleiben unverändert, andere Spezifikationen in Bezug auf die Sicherheit der Plattform wurden verbessert, um zu verhindern, dass eine neue Untersuchung und anschließendem shutdown. Der blog AllThings Vice reports eine wesentliche änderung: die Einführung einer Sicherheits-Funktion, mit der Benutzer Ihre PGP-Verschlüsselungsschlüssel als einen zusätzlichen Faktor-Authentifizierung.

screen-shot-2013-11-05-at-2-07-57-pm

Foto: AllThings Vice

Neben der Silk Road 2.0 hat auch einen seltsamen login-Seite, die ist sicherlich nicht angenehm für die Behörden. Die erneute Dread Pirate Roberts verwendet die Beschlagnahme der Bekanntgabe durch das Department of Justice auf die vor Seidenstraße homepage, aber mit der Meldung „this Hidden Site has Risen Again“.

Obwohl der launch der Plattform verschoben werden musste für 24 Stunden – die Website sollte ein Start am 5. November -der Silk Road 2.0 ist noch nicht voll funktionsfähig, da die Administratoren sind immer noch die Bewertung der Markt-Verkehr laden, bevor Sie beginnen, Annahme von Aufträgen, die geschehen soll später in dieser Woche.

In der Zwischenzeit, die Website des US Committee on Homeland Security and Governmental Affairs veröffentlicht eine Erklärung von seinem Vorsitzenden, Senator Tom Carper:

Diese neue website gestartet – kaum einen Monat nach Bundes-Agenten Herunterfahren des ursprünglichen Silk-Road – unterstreicht die unausweichliche Realität, dass die Technologie ist dynamisch und sich ständig weiterentwickelt und dass die Politik der Regierung muss sich entsprechend anpassen. Anstatt zu spielen „whack-a-mole“ mit der aktuellen website, Währung, oder anderen Methode kriminellen verwenden in einer Anstrengung zu entziehen, das Gesetz, müssen wir auf kluge, wendige und sinnvolle Föderale Politik, die den Schutz der öffentlichkeit, ohne erstickt innovation und Wirtschaftswachstum. Unser Ausschuss beabsichtigt zu haben, dieses Gespräch – unter anderem – auf unser Gehör in diesem Monat über die virtuelle Währung.