Tradehill Auktionen Bitcoin-mining-Einheiten für Avalon und Pläne für die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen

7. Januar 2019 0 Von admin

Die Plattform Tradehill vielleicht noch den Umgang mit dem „Banken-und Regulierungsfragen“, dass das Unternehmen mit der Aussetzung aller Bitcoin-Handel im August, aber die Verbindung mit kryptogeld war nicht völlig gebrochen.

tradehill__1_of_1__large_verge_medium_landscapeDie San Francisco ansässige Unternehmen einfach absolviert eine erfolgreiche Auktion von ASIC-Minern, für die Bergbau-Firma Avalon, Coindesk berichtet. Die zwei-Wochen-Auktion – die vorgestellten Avalon ‚ s 60 Ghash/sec Einheiten – war ein „Erfolg“, nach Tradehill Gründer und CEO. „Mit dem Erfolg dieses ein, es gibt keinen Grund, warum sollten wir nicht es wieder tun“, Jered Kenna, sagte.

Sprechen über die Probleme mit der bank des Unternehmens, das Internet-Archiv Federal Credit Union, der Unternehmer sichert zu, dass Tradehill ist „funktioniert nicht wie ein exchange jetzt aufgrund der operativen und rechtlichen Gründen, aber es ist extrem einfach zu bieten Dienstleistungen, die alle-Bitcoin“.

Diese Partnerschaft mit Avalon begann, aufgrund der Tatsache, dass Kenna und Avalon ‚ s Besitzer, Yifo Guo, sind Freunde. „Wir sagten ihm, dass wir konnte die Versteigerung seiner ASIC Miner ohne zu viele änderungen am code vor“, Kenna erklärt. So der Bergbau-Unternehmen verwendet, Tradehill zu bieten 500 der zwei-Modul Mini-Einheiten der ersten generation, die 110-nm-chips, die laufen bei 375 MHz.

Jered Kenna

Jered Kenna

Tradehill akzeptiert Bitcoins für die Einheiten und nahm eine kleine provision von jedem Verkauf, der nur den Verkauf von Einheiten, die zuvor gelieferten zu vermeiden alle Probleme im Zusammenhang mit pre-orders. Unter Berücksichtigung der Erfolg dieser ersten initiative, der exchange ist das denken über die Zusammenarbeit mit anderen Unternehmen in der Zukunft, aber Sie hätte die seriösen.

Wir sind definitiv offen. Wenn wir versteigern alle anderen Produkte von Drittanbietern, die wir gehen, zu verlangen, dass Sie entweder fertig sind und bereit zum Versand nach Erhalt der Zahlung, und es ist zu haben, um jemand, dass wir denken, ist lobenswert, denn unser name ist. Oder müssten wir komplett der Treuhand-Fonds.

Und was ist mit Tradehill regulatorischen Herausforderungen? Kenna glaubt, dass die Unternehmen „die meisten ernst-Verordnung in diesem Raum“. Nach der Firma ‚ s CEO, “das haben wir nicht betreiben, bis wir integriert wurden mit dem Internet-Archiv der Credit Union. Wir sind nicht die Art von Unternehmen, das wird funktionieren, wenn wir es nicht tun kann rechtlich“.