Vierköpfige Familie geht auf „Uncoinventional“ Reise quer durch die USA mit nur Bitcoin

23. November 2018 0 Von admin

Ein paar Wochen Reisen quer durch die Vereinigten Staaten mit nur Bitcoin zu bezahlen für alle Kosten: dies war, wie Catherine Bleish und John Bush verbrachte die letzten sieben Tage, begleitet von Ihren zwei Kindern. Das Ehepaar, beide bekannte Bitcoin-Aktivisten, nahmen Ihre Familie von vier auf eine „Uncoinventional“ Wohn-Tour von San Marcos, in Texas, Washington DC, um an der Konferenz teilzunehmen, Bitcoin in die Umgehungsstraße.

Als die Familie das nächste Ziel ist New York City. Hier werden Sie übernachten im Holiday Inn in Brooklyn, das Zentrum für die Bitcoin-Pilot-Programm.

“Dies ist die erste Zeit, die eine Familie mit Kindern hat alles gemacht, was in der Nähe. Was begann als eine kleine Haar-brained Idee wurde in die Luft gesprengt zu etwas wirklich aufregendes für unsere Familie und die Bitcoin-community. Wir sind begeistert, zeigen die praktische Seite der digitalen Währung und andere dazu ermutigen, verwenden Sie Bitcoin in Ihrem täglichen Leben“, sagte Catherine Bleish, zitiert Der Bitcoin Magazine.

logo_latest_rect_cnl

Bisher hat die Familie verschiedene Bitcoin-freundlichen Service zu bezahlen, für die Kosten wie gas, Unterkunft oder Essen. Gyft, eine der größten Bitcoin-Geschenkkarten-Anbieter, ist eines der „Werkzeuge“ häufiger verwendet. Bleish und Bush haben den service genutzt zum Kauf von Geschenk-Karten für eine Vielzahl von Geschäften und restaurants, zum Beispiel. Expedia, das vor kurzem begonnen zu akzeptieren Bitcoin, die verwendet wurde, um Hotelzimmer buchen, auf dem Weg.

– Nach NYC, wird die Familie Ihre Reise fortsetzen in Richtung New Hampshire, wo Sie hingehen Porcfest, eine der größten Veranstaltungen für Menschen mit Interesse an der Freiheit der Bewegung.