Weekly Round-Up: am Ende der Seidenstraße BitcoinTalk.org gehackt und eine expedition, die dauern wird, Bitcoin zu neuen Höhen

11. Dezember 2018 0 Von admin

Die Woche begann in der Regel für Bitcoin, aber irgendwas muss passiert sein zwischen den Göttern von kryptogeld denn diese letzten Tage waren einfach nur seltsam, mit der Stilllegung der Markt Silk Road und den hack des Forums BitcoinTalk.org.

Während der letzten paar Tage, Bitcoin Prüfer brachte Sie alle Neuigkeiten und mehr entspannt, Artikel wie die Foto-Galerie von unseren Freunden in Sydney, die erfolgreich organisierte den ersten australischen Beers4Bitcoins oder die Kurzgeschichten der drei Politiker, die das akzeptiert Bitcoin-Spenden, bevor „es war cool“.

Wie üblich, am Freitag machen wir unsere wöchentliche Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse der Woche.

British-Passion VIP ist der erste escort-Agentur, die Bitcoin akzeptieren

afaDer Birmingham-basierte escort Agentur Passion VIP, im Vereinigten Königreich, ist bereits die Annahme von Zahlungen in Bitcoin. Die neue Funktion erlaubt den Menschen auf der Suche für Erwachsenen-Begleitung Dienstleistungen zu bezahlen, die in eine dezente Art und Weise, wie viel cash, aber mit dem safe Vorteile der Verwendung von Bitcoin.

Hans Hoppe sagt Bitcoin ist kein Geld

Der libertäre Philosoph und bekannte österreichische ökonom Hans-Hermann Hoppe nicht der Auffassung, die Bitcoin als Geld, nach einem Artikel veröffentlicht von der Economic Policy Journal. Der Experte gegenüber Bitcoin „eine Unterschrift auf ein Buch oder einige collector ’s item“.

Kryptogeld exchange Kraken akzeptiert US-Dollar

krakenDer Austausch Kraken, eröffnete Anfang September, bereits erlaubt Benutzern, den Handel in Euro, Bitcoins und Litecoins, aber hat vor kurzem US-Dollar, um Ihre Basis der verfügbaren Währungen.

Wenn der exchange aufgegeben beta-Stadium, Sie auch sicher sein, Sie arbeiteten hinzufügen, britische Pfund und Namecoins, um Ihre Gruppe von Währungen. Mit dem US-Dollar kommen so schnell, wir denke, es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Kraken hat mehr gute Nachrichten zu verkünden.

Expedition nehmen will Bitcoin an die Spitze des Himalaya

Eine Besondere expedition, die auf der Suche für die Unterstützung der Bitcoin Gemeinschaft wird das Bewusstsein über das kryptogeld durch „Einnahme“ Bitcoin bis in den Himalaya. Wir sprechen von der ersten gliden expedition – organisiert von der world-champion und die Legende Sebastian Kaw – jemals zu einem Flug über die höchsten Berge der Welt.

Zur Unterstützung der Everest Segelfliegen Projekt, die polnische Bitcoin-forum organisiert eine crypto-fundraising, aber Sie können finden Sie mehr über diese Geschichte und die Bitcoin-Adresse hier ein.

ZeroAccess verliert eine halbe million bots

Eines der größten botnets der Welt verloren ein Viertel Ihrer bots, Dank einer sinkholing-operation aus Sicherheits-Forscher, berichtet die Website Tech Week Europe. ZeroAccess hatte 1,9 Millionen bots unter seiner Kontrolle, aber eine halbe million wurden losgelöst von den bösartigen peer-to-peer-Netzwerk, die sind schwerer zu Doline als schädliche traditionelle Netzwerke.

SecondMarket startet eigenes Bitcoin investment trust

trustSecondMarket, einer Firma, die es ermöglicht Broker kaufen und verkaufen Aktien in privaten Unternehmen, ist es jetzt möglich, dass die Anleger zum Kauf und Verkauf von Aktien durch einen neuen Betreiber, deren kürzlich etablierte Bitcoin Investment Trust.

Der Kopf hinter diesem neuen Projekt wird Barry Silbert, Unternehmer und kryptogeld investor, wem SecondMarket. Das Vertrauen, welches derzeit die Kapitalbeschaffung (nach SecondMarket investiert 2 Millionen US-Dollar), ist ein open-ended private trust investiert ausschließlich in Bitcoin. Durch diesen Fonds werden die Menschen in der Lage sein zu investieren in kryptogeld, ähnlich wie wenn Sie waren die Investition in gold oder Silber.

Was ist, wenn Transparenz schadet Bitcoin? Lawsky sagt „so sei es“

New Yorks oberster Banken-Aufseher sagt, dass jeder Bitcoin-Regulierung auf die macht haben wird, um die Transparenz enthalten, auf die den Handel mit der virtuellen Währung. Und was ist, wenn das tut weh das Geschäft? „So sei es“, Benjamin Lawsky Antworten. Zitiert von Bloomberg, der superintendent der New York Department of Financial Services hat auch Hinzugefügt, dass er nicht ein Gutachten über die Rentabilität von Bitcoin als digitale Währung.

BTC-Märkten ist Australiens neue Bitcoin und Litecoin exchange

markDie jüngsten Geschäfte der Australische Bitcoin-Szene wurde vor kurzem eingeführt: es ist die Sydney-basierte trading-Plattform BTC-Märkten. Die Börse, erstellt von Martin Bajalan, Betrieb über zwei Wochen her und unterstützt die Bitcoin-und Litecoin-Transaktionen, so dass Benutzern das ausführen von trades in Echtzeit, ohne die Erhebung von Gebühren für überweisungen.

Satoshi Live ist die weltweit erste live-Bitcoin casino

Satoshi Live ist die weltweit erste komplett live Bitcoin casino und neue Wege in der Prozess, der letztlich zu mehr Websites wie diese, die öffnung in der nahen Zukunft, berichtet die Website CalvinAyre. Satoshilive.com eingestellt ist der Pionier der live-online-casino-ökosystem mit lebenden Händlern ist, kann man in Echtzeit auf die Kamera. Die Plattform bietet mehrere verschiedene casino-Spiele wie blackjack oder roulette.

Autor von „The Idiot‘ s Guide to Bitcoin“ ist die Erweiterung des Projekts

early-saleGustaf van Wyk, Autor von „The Idiot‘ s Guide to Bitcoin“, ist die Planung zu „erweitern das Buch, sowie veröffentlichen physisch und Global zu verteilen“, kündigte er in dieser Woche. „Im Bestreben, verteilt das gute Wort auf Bitcoin“, der Autor versichert.

Um dieses Ziel zu erreichen, Gustaf van Wyk, nur startete eine crowdfunding-Kampagne, die Sie hier überprüfen können.

Hive ist die neue Bitcoin-wallet für Mac OS X

Es ist bereits möglich zum download der beta-version (nur zum testen, bisher) der neue Bitcoin-wallet für Mac OS X, genannt Hive. Obwohl diese version noch nicht definitiven – also nicht Ihr Geld in jetzt – es ist schon um zu zeigen, was für ein schönes Stück software auf uns zukommen. Die Schnittstelle ist ziemlich sauber und einfach zu bedienen, geeignet für die neue Bitcoiners arbeiten mit dem Mac OS X.

Interview mit Michal Handerhan, von BitcoinShop.uns

slide-4BitcoinShop.uns ist die neue trendige Ort online, um verbringen Sie Ihre digitalen Münzen, kauft alles, von Elektronik über Bücher. Die Plattform ist Basis wächst auf einer täglichen basis und hat bereits mehr als 55.000 Produkte verteilt auf 19 Abteilungen.

Mit BitcoinShop.uns als Amazon für die Bitcoiners, Bitcoin Prüfer hatte zu sprechen mit einer der co-Gründer des online-Shops. Michal Handerhan unsere Fragen beantwortet und ergab, dass der online-Shop ist unter Berücksichtigung der Annahme Litecoin Zahlungen und ist auch Futter überraschungen für die Weihnachtszeit. Überprüfen Sie das vollständige interview hier.

Australische farmer erreicht 20 Prozent Bitcoin Verkauf

David und Peta Moloney sind ein paar australischen Bauern, die verkaufen Rindfleisch. Was hat das zu tun hat mit dem Bitcoin? Sie ist wahrscheinlich auch gefragt. Gut, es ist alles miteinander verbunden. Nicht nur Honestbeef, eine kleine Rindfleisch-Verkäufer aus dem nördlichen New South Wales, akzeptiert Bitcoin, sondern hat es sogar geschafft, dass 20 Prozent seiner Verkäufe in kryptogeld, laut Coindesk. Es ist eine erstaunliche Zahl!

Bitorca ist der neue digitale Marktplatz, auf dem von Macher können verdienen Bitcoins

ffeEs ist ein frisches digitalen Markt es als Bitorca das kann das nächste große Ding für web-Designer und Entwickler, die wollen bezahlt werden, in Bitcoins.

Durch die neue Plattform ist noch im beta-Stadium ist, können Benutzer kaufen und verkaufen Sie templates und themes im Austausch für kryptogeld.

Konferenz BitcoinExpo trifft London am 30. November

Die Konferenz BitcoinExpo findet am 30. November in Ost-London, und „zielt darauf ab, schaffen eine einzigartige networking-Gelegenheit für Menschen, die daran interessiert sind, Technologien, die zum Wohle der Menschen, unabhängig von Ihrem technischen hintergrund oder Erfahrung“.

Das Organisationsteam glaubt, wird dies ein besonderes Ereignis, vor allem, weil 2013 „wurde ein Explosives Jahr für Bitcoin“, so ist es umso wichtiger zu erforschen kryptogeld, „vor allem, wenn es wird Teil der normalen Menschen“. Die Veranstaltung startet um 10:30 Uhr und dauert bis 6:30 Uhr, Auftritt im Cafe 1001, 91 Brick Lane, East London. Der Eintritt ist frei.

Die drei besten Momente der Bitcoin Europe Convention

i-amsterdam-museumpleinNach drei Tagen der Debatte über die weltweit beliebtesten kryptogeld, das Bitcoin-Europa-Konvent hat einige Neuigkeiten, die Bitcoin-Prüfer fasst für Euch in dieser Woche.

Das Ereignis geschah in Amsterdam und versammelten sich rund zweihundert Menschen aus den vier Ecken des Planeten. Überprüfen Sie heraus die drei besten Momente der Bitcoin Europe Convention hier.

Gyft ist die Expansion in neue Länder mit Bitcoin Hilfe

Die Bitcoin-freundlichen Plattform Gyft, die es ermöglicht, Benutzer zu kaufen und zu senden Geschenkkarten über mobile Geräte, soeben eine Investition von $5 Millionen. Die Investoren sind A-Grade-Investments (co-gegründet von dem Schauspieler Ashton Kutcher, ein riesiger Bitcoin-Unterstützer), Social+Capital Partnership, Karlin Ventures, David O. Sacks und Haas Portman.

Ein Teil dieser Investition wird verwendet, um das Geschäft zu erweitern. Nach Vinny Lingham, Gyft ‚ s CEO, “Teil der internationalen expansion in Länder, wo es ein hohes Risiko im Zusammenhang mit der Akzeptanz von Kreditkarten und der, wo Bitcoins sind abnehmen. Diese Kunden wäre in der Lage, Ihre Bitcoins, Kauf Geschenk-Karten und dann die Käufe für Elemente, die zuvor nicht zur Verfügung“.

Full-service-Reisebüro btcVacations (nur) akzeptiert Bitcoins

btcbtcVacations ist der weltweit erste full-service online-Reisebüro, das ausschließlich mit kryptogeld. Die digitale Plattform hat fast 100 global travel Partner so weit und nicht aufladen zusätzliche Gebühren oder Kosten zu buchen, die durch mit Bitcoin, so bezahlen Kunden die exakt gleichen Preis wie wenn Sie gebucht hatte, seinen Urlaub direkt mit fiat-Währung.

btcVacations ist derzeit „eine einzigartige Quelle zu vielen resorts, hotels und all-inclusive-resorts rund um die Welt“, sowie der einzige service, der verwendet werden kann, um zu buchen, Luxus-Kreuzfahrten mit Bitcoin weltweit, bietet auch Reisen, Versicherungen und die Landausflüge.

Coinvoice ermöglicht es dem Händler, um die Rechnung in US-Dollar und empfangen von Bitcoins

Die open-source-software-engineering-Firma Konforme Systeme nur angekündigt, den offiziellen Start von Coinvoice, als das web der erste cash-zu-Bitcoin-invoicing-service. Die Plattform ermöglicht den Unternehmen bezahlt werden, Bitcoin, während zur selben Zeit können Sie weiterhin in Rechnung zu stellen Ihren Kunden in US-Dollar.

Laut Daniel Tobon, aus der Konformen Systemen “Coinvoice wirklich profitieren Unternehmen oder unabhängige Vertragspartner, die wollen auch weiterhin in Rechnung zu stellen Ihren Kunden in US-Dollar, aber wer will auch zum empfangen von Bitcoins für die Arbeit, die Sie tun. Jetzt können Sie dies tun, ohne Sie zu zwingen, Ihre Kunden zu verabschieden, Bitcoins selbst. Wir denken, dies ist eine großartige Möglichkeit, um geringer ist die Barriere für den Eintritt in das Bticoin ökosystems für bestimmte Unternehmen.“

KnCMiner begann Versand Ihrer Jupiter mining-rigs

asdadKnCMiner abgeschlossen hat, die Produktion seiner Jupiter Bitcoin-mining-rigs in dieser Woche und hat begonnen, den Versand der Geräte an den Kunden. In einem video, das auf Youtube veröffentlicht, indem das in Schweden ansässige Unternehmen, die co-Gründer Marcus Erlandsson und Sam Cole zeigen, dass die Jupiter-rig wird mir bei über 550 GH/s (die theoretische Grenze ist 576 GH/s), die beats alle 400 GH/s Versprechen wieder im Juli.

Nach Cole, wieder zitiert von der website Coindesk, ist dies der Beweis, dass es möglich ist zu bauen, gute rigs in kürzester Zeit, so dass alle Kunden aus, es muss beginnen, Druck auf die anderen Unternehmen in der mining-Markt, zu liefern innerhalb der versprochenen Fristen.

Feds shut down Seidenstraße, Die 26.000 Bitcoins gesagt, beschlagnahmt,

Der online-Schwarzmarkt Silk Road, auf der Basis von deep-web (betrieben als Tor hidden service), wurde heruntergefahren, vom FBI-Agenten in dieser Woche, angeblich so dass die Behörden zur Durchführung der größten Bitcoin-Anfall je. Das FBI führte die Untersuchung, die dauerte mehrere Monate, und verhaftet einen verdächtigen, die Sie glauben, ist der administrator der Webseite. Offenbar ist die berühmte “ Dread Pirate Roberts ist ein 29-jähriger Mann namens Ross William Ulbricht, die betrieben wird die Plattform von San Francisco.

Ulbricht Verhaftung angeblich führte das FBI zu ergreifen, die 26.000 BTC. Wenn der Wert true ist, könnte dies die größte Bitcoin-Anfall je. Der Preis von Bitcoin ist deutlich gesunken seit dem Ereignis, verursacht Panik unter den kryptogeld ökosystem. Viele Benutzer gestartet zu verkaufen Bitcoin staches nach den Nachrichten bekam. Lesen Sie die ganze Geschichte über die Untersuchung hier.

BitcoinTalk.org schaltet sich nach gehackt

sdaEine der bekanntesten virtuellen Treffpunkt für die Bitcoiners auf der ganzen Welt gehackt wurde. BitcoinTalk.org angegriffen wurde in dieser Woche von einer Gruppe namens „The Hole-Suchende“.

Zunächst, das forum spielte eine scheinbar Harmlose flash-animation für die Besucher, wurde aber geschlossen, während die Folgen des Angriffs nicht Umgekehrt. Laut dem administrator des forum, die Plattform „könnte sich für eine Weile“. In der Zwischenzeit können Sie schauen Sie ein video, das zeigt der hack hier.