Weekly Round Up: Apple begrüßt zurück Blockchain, Wikimedia akzeptiert BTC und Rumänien entdeckt crypto-Möglichkeit

30. September 2018 0 Von admin

Hier ist Bitcoin Prüfer neuesten weekly round-up mit den wichtigsten Ereignissen der vergangenen Woche.

Der App Store von Apple schwingt Blockchain – Bitcoin-app

140728095249-blockchain-620xaNach der änderung seiner Nutzungsbedingungen für Entwickler, um die Wiedereinstellung von Bitcoin-apps in seinem App Store hat Apple nun wieder willkommen geheißen Blockchain – Anwendung. Die weltweit bekanntesten kryptogeld für die Brieftasche, die rausgeschmissen wurde von der Plattform im Februar – war zurück in dieser Woche.

Früher in diesem Jahr, Apple ‚ s Entscheidung zum Verbot der app verursachte eine Welle der Kontroverse, vor allem unter den Bitcoin-community. Die digitale Riese weigert, eine Erklärung zu liefern, die videos von Bitcoiners zerstören Ihre Apple-Produkte multipliziert, um das web.

Zum ganzen Artikel

XBTeller starten Bitcoin ATM-und Bildungs-Kioske in Colorado

Es gibt eine neue Bitcoin-bezogenen start-up in Colorado, und Sie in der Hoffnung zu beginnen, einen Bitcoin ATM-Netzwerk in America ‚ s 38th Staat, beginnend mit einer Lage in Aurora.

Die Idee: dass die Bewohner von Colorado, leicht zu bekommen Bitcoin durch die intuitive Benutzeroberfläche zur Verfügung, die auf die Lamassu Einheiten XBTeller zu nutzen. Und wenn Sie einfach nur neugierig über die digitale Währung, XBTeller ist die Ankopplung Ihre Geldautomaten mit einem sogenannten „Bildungs-kiosk“, die Sie lehren, die Verbraucher, die grundlegenden ins und outs des Bitcoin.

Quelle: NewsBTC

Die Bitcoin Foundation stellt neue Benutzer-freundliche Webseite

Die Bitcoin Foundation hat enthüllt eine neue-look-website, die darauf abzielt, ein gateway für Bitcoin-Ressourcen und eine Anlaufstelle für die digitale Währung als Marke. BitcoinFoundation.org’s redesign Stelle sich vor, die Website als Vehikel für die Bildung auf Bitcoin, einschließlich seiner Nutzung und der zugrunde liegenden Technologie.

Zusätzlich, die website zielt darauf ab, die Transparenz zu erhöhen, indem Sie leichteren Zugang zu Informationen auf der Grundlage der von-Gesetze und die Steuer-Informationen zusammen mit der Zusammensetzung und Struktur seiner Führung.

Quelle: Coindesk

Rumänien sieht die Möglichkeit in Bitcoin

800px-Empty_Romanian_FlagsGegen alle widerstände beginnt in Rumänien zu einem wahren Bitcoin-hub in Osteuropa. Der Kontinent ist zweitärmste Land hat bereits eine crypto-Geldautomaten und einen Austausch.

Die Maschine befindet sich in der Innenstadt von Bukarest eine installiert wurde, wieder im Mai, so dass der BTC-Transaktionen viel einfacher. Entfernt von der Hauptstadt, in der westlichen Stadt Oradea, ist es möglich, zu finden in Rumänien die erste Bitcoin-Börse. Das Unternehmen gezogen hat, mehr als 2.000 Kunden in den vergangenen sieben Monaten, seit der Eröffnung, mit Transaktionen in Höhe 5.12 Millionen lei (das äquivalent zu $1.57 million).

Zum ganzen Artikel

BitFury kündigt hosted-mining-Dienstleistungen für business-Kunden

Ein Bitcoin ist die größte Bergbau-Infrastruktur-Anbieter, BitFury, lanciert eine neue hosted-mining-Dienst für business-Kunden. Die Firma behauptet, die Regelung wird den Kunden mit „optimal und zuverlässig“, aber “ low-cost – hash-Leistung zur Maximierung der Rendite auf Ihre Investitionen.

BitFury, sagt seine ASICs und spezialisierte mining-hardware eingerichtet haben, ist es, als Marktführer sowohl die Erstellung und Verwaltung von Rechenzentren für die mining-Operationen. Nach Angaben des Unternehmens, etwa 40% aller Bitcoins abgebaut werden mit BitFury-chips gemacht.

Quelle: Coindesk

Sie können nun helfen, die Wikimedia Foundation mit Bitcoin-Spenden

slkdjflksjdsDie Wikimedia Foundation hat beschlossen, zu starten, zu akzeptieren Bitcoin Spenden in einem Schritt „stellen Sie sicher, dass die Spende so einfach und umfassend wie möglich“.

Die Stiftung akzeptiert derzeit 13 verschiedene Zahlungsmethoden, die es möglich macht, für Menschen aus allen Ländern der Welt unterstützen die Arbeit der Organisation.

Zum ganzen Artikel

BitPay Schnitte Transaktionsgebühren auf den starter plan für Kaufleute

Die finanzielle Barriere zu Bitcoin Verarbeitung habe gerade ausgelöscht. Heute, BitPay Pläne zu verkünden, es fallen die ein Prozent Transaktionsgebühr, die auf Ihre starter plan. Das bedeutet, dass Händler, die sich für das starter-plan, erhalten Sie Zugang zu den BitPay-API, app und plugins kostenlos, keine Transaktionskosten und keine Begrenzung auf wie viele (oder den Betrag) von Transaktionen auf dem plan.

„Das war der plan, die meisten unserer Händler gestartet, und dann Sie wanderten bis zu etwas anderem“, sagte BitPay ist co-Gründer und executive chairman Tony Gallippi. „Also würde es nur Sinn machen, um die Einstiegshürde noch geringer.“

Quelle: GigaOM

Las Vegas bekommt seinen ersten Bitcoin-Geldautomaten

800px-Las_Vegas_stripDer Strip, der Las Vegas bekanntesten Orten, ist jetzt die Heimat für ein ganz besonderes gadget: in einer Geschenk-shop auf dem Las Vegas Boulevard South, ist es nun möglich, die Stadt die erste Bitcoin-ATM.

Die zwei-Wege-Maschine finden Sie am boulevard Nummer 3735, in der Nähe der Travelodge südlich von Harmon Avenue. Das ATM kann verwendet werden, um zu kaufen, Bitcoin oder zum Rücktritt fiat-Währung und ermöglicht neuen Benutzern direkt ein Konto erstellen, wenn Sie nicht schon eine haben, um die Maschine zu benutzen.

Zum ganzen Artikel

Russland Verbot Bitcoin, wieder

Eine der größten Nachrichtenagenturen in Russland, RIA Novosti,diese Woche berichtet, dass das russische Finanzministerium bereitet einen Gesetzentwurf zur verbieten cryptocurrencies im Land.

“Das Ministerium schlägt vor, zu etablieren, die ein Verbot der Ausgabe von Geld ersetzt, einschließlich in elektronischer form. Auch schlägt, klären die Bestimmungen des Gesetzes über die Zentralbank der Russischen Föderation, die Ausweitung des Verbots nicht nur auf die Ausgabe von Geld, das ersetzt, aber auch die Durchführung von Operationen mit Ihnen“, so RIA Novosti.

Quelle: CryptoCoinsNews