Weekly Round-Up: Russland blocks Bitcoin Seiten, EgoPay friert Kunden Fonds und mehr

8. Januar 2019 0 Von admin

Herzlich willkommen auf Bitcoin-Prüfer-die neuesten wöchentlichen roud up mit den wichtigsten news der letzten sieben Tage.

Bitcoin-Plattform Cex.io-kündigt pause in cloud-mining durch zu niedrige Gewinne

Temporarily Suspends Cloud Mining ServicesDer chief information officer der Bitcoin exchange und Anbieter von mining-services CEX.IO hat angekündigt, dass das Unternehmen anhalten wird cloud mining aufgrund der niedrigen Gewinne, die generiert werden, im moment.

Jeffrey Smith sagte auf Twitter, dass “unter Berücksichtigung der Bitcoin Preis fallen, und der Anstieg der Schwierigkeit,die wir kurz anhalten, cloud-mining ist nach dem nächsten Schwierigkeitsgrad zu erhöhen“. Der Preis der weltweit bekanntesten kryptogeld war etwas mehr als $268 in der Zeit des Schreibens.

Zum ganzen Artikel

Neue Bitcoin-Botschaften in Asien bringen, die Welt insgesamt zu 17

Zwei neue asiatische ‚Bitcoin-Botschaften‘ eröffnete Letzte Woche in Seoul und Tokio, mit einer gemeinsamen mission zu bringen Bitcoin Botschaft auf ein allgemeineres Publikum.

Es sind jetzt 17 solcher advocacy-Zentren weltweit, in allen wichtigen Regionen außer in Afrika. Allerdings ist die Organisation, die hinter der Bewegung ist derzeit in Verhandlungen über die Einrichtung von Botschaften vor Ort und in den Nahen Osten.

Quelle: Coindesk

UK kann versuchen, zu Ende der Anonymität im Bitcoin-Transaktionen

Eine geplante UK bill konnte Ende der Anonymität im Bitcoin-Transaktionen durch die Protokollierung aller Inhalte erfolgt über UK-ISPs. Diese verlassen Sie nur Dienste wie DarkWallet als wirklich anonyme Optionen, legen Sie fest im Visier der UK-Gesetzgeber auf der Suche nach „die rechtliche macht zu brechen, in die verschlüsselte Kommunikation von mutmaßlichen Terroristen.“

Sprechen, das im Zuge der Pariser Terroranschläge an der Charlie Hebdo Büros und einen koscheren Supermarkt, der britische Premierminister David Cameron hat gefordert, dass weitere Kräfte zur Unterstützung der Polizei und Geheimdienste zu verfolgen und zu überwachen online-und mobile-Kommunikation in Großbritannien.

Quelle: CoinTelegraph

Russische watchdog-blocks Bitcoin Seiten zu stoppen „das Wachstum der Schattenwirtschaft“

RussiaFünf Bitcoin-websites blockiert wurden, in Russland durch die Landes-Aufsichtsbehörde für Telekommunikation Roskomnadzor. Die Medien-watchdog befahl den lokalen Internet-service-Provider beschränken den Zugang zu diesen fünf Standorten nach einem Gerichtsbeschluss herausgegeben im September 2014.

Die Russischen Behörden kämpfen, um zu stoppen die Ausbreitung von kryptogeld, die angeblich „trägt zum Wachstum der Schattenwirtschaft“. Die Anweisung enthalten ist, die in der ursprünglichen Entscheidung des Gerichts, die veröffentlicht wurde TJournal.ru.

Zum ganzen Artikel

Nächste US-Marshals Bitcoin-Auktion stattfinden konnte, in Q1

Der US Marshals Service (U SMS) hat ergeben, dass eine Ihrer nächsten Bitcoin-Auktion stattfinden könnte im ersten Quartal 2015. Die Bundes-Agentur beauftragt, mit der Verwaltung der beschlagnahmten Vermögenswerte während der strafrechtlichen Ermittlungen hat bisher versteigert fast 80.000 BTC beschlagnahmt in der FBI Herunterfahren von jetzt-berüchtigte online-Schwarzmarkt Silk Road.

Die U SMS nicht verraten weitere details über das timing zu CoinDesk, besagt nur: “Wir erwarten, dass wir halten eine weitere Bitcoin-Auktion im ersten Quartal dieses Jahres.

Quelle: Coindesk

Bitcoin Foundation boost core-Entwicklung durch neue Veranstaltungsreihe

BitcoinsDie Bitcoin Foundation startet eine neue Veranstaltungsreihe zur Unterstützung der zukünftigen Entwicklung der kryptogeld Kern. Die erste Veranstaltung für Entwickler passiert, in Boston (USA) auf Platz 11.Februar.

DevCore Boston lädt „alle Entwickler, die Interesse an der Vertiefung Ihrer fachlichen expertise unterstützen Sie die zukünftige Entwicklung von Bitcoin core“. Die Veranstaltung findet im Boston-Bezirk Halle von 8:30 Uhr bis 4 Uhr (MESZ).

Zum ganzen Artikel

Tim Draper, Nas zurück Bitcoin API-maker BlockCypher in $3M Runde

BlockCypher hat hob mehr als $3m in einer seed-Finanzierungsrunde ermöglichen die Ausweitung seiner Aktivitäten in Europa und Asien. Tim Draper und Yahoo-Mitbegründer Jerry Yangs AME Cloud Ventures sind unter den vielen, investiert in die Runde. Andere Teilnehmer enthalten Boost VC, 500 Startups, Crypto Currency Partners, New Enterprise Associates (NEA), hip-hop-Künstler und VC Nasir Jones, Jesse Draper und Shawn Byers.

Mit dieser neuesten Finanzierungsrunde Blockcypher sagte, es kann nun versuchen, Kunden tiefere Analysen bei der Fortsetzung der Bemühungen um Dienstleistungen und investieren Sie in die Skalierung und Sicherheit. Der Runde deckt sich mit dem Unternehmen den release des open-source-block explorer, präsentieren vier verschiedenen cryptocurrencies – Bitcoin, Litecoin, Dogecoin und BlockCypher Testnet.

Quelle: Coindesk

Russlands Bitcoin-Nutzer sind wütend über die Zensur

Am Januar 13, Russlands Regulierungsbehörde für Medien-und Massenkommunikation Roskomnadzor ?Hinzugefügt fünf kryptogeld-websites, um Ihre Liste der Verbotenen Webseiten in das Land. Unter diesen war es die beliebten und weit verbreiteten website Bitco?in.org. Laut Igor Chepkasov, Vorsitzender des Krypto-Währungen Stiftung in Russland (CCFR), das fördert die Verwendung von Bitcoin und andere cryptocurrencies in dem Land, „die Besitzer der Webseiten haben, erhalten Sie keine Warnung von den Behörden“.

Die Entscheidung bezieht sich auf eine gerichtsentscheidung vom 30 September — aufgenommen in die sehr abgelegene Stadt der Nevyansk in der Swerdlowsk — region, die erklärt, dass mit dem virtuellen Geld „leistet einen Beitrag zum Wachstum der Schattenwirtschaft und kann nicht verwendet werden, die Bürger und der Rechtspersonen auf dem Territorium der Russischen Föderation“.

Quelle: Motherboard

Coinplug roll-out weltweit größten convenience-store-Bitcoin-Schema

Südkoreanische Bitcoin-Service-Unternehmen Coinplug ist die Einführung einer pre-paid-Bitcoin-Kauf-service zum etwa 24.000 convenience-stores im ganzen Land, mit 8.000 7-Eleven-Shops bereits an.

Die Firma sagt, seine „okBitcard“ – service wird über den Verkauf in anderen großen Ketten, die von Ende Januar. Mit diesen zahlen, wird es die am meisten verbreitete distribution seiner Art in der Welt aktuell. Physische Karten gedruckt werden Ende Februar mit der fiat-Werte von 10.000, 30.000 und 50.000 im Südkoreanischen won (etwa $10, $30 und $50). Zum Schutz gegen Diebstahl und beschäftigen sich mit Bitcoin ist unberechenbar Preis, die Karten sind aktiviert, nur am point-of-sale.

Quelle: Coindesk

Bitcoin-Zahlungsdienstleister Egopay friert fund inmitten Gerüchte über foul play

xcvxcBitcoin-Zahlungsdienstleister EgoPay hat eingefrorene Gelder von mehreren Kunden nach einer Reihe von Problemen, die begann im Dezember letzten Jahres.

Einige der Konten jetzt eingefroren gehören zu den großen Namen in der Krypto-Branche wie Bitmarket.pl und BTC-e. Letzteres eigentlich angeprangert diesem Donnerstag (15) , EgoPay ist withhelding Mittel, zu leugnen, BTC-e den Zugang zu 80.000 US$. Die exchange sagte Coindesk, dass EgoPay gestellt hatte, diese Summe in einen „frozen Brieftasche“.

Zum ganzen Artikel

Mt Gehex Bitcoin baron: ich war nicht Silk Road boss Dread Pirate Roberts

Mark Karpeles, der Chef der kollabierten Bitcoin exchange Mt Gehex, hat bestritten, er ist oder war, Dread Pirate Roberts – anonymen mastermind der online-Drogen-Basar Silk Road. Die überraschung Behauptung, dass Karpeles betrieben die illegale website, tauchten während der Laufenden Studie von Ross Ulbricht – wer zahlt mit dem laufen Silk Road, ein Unterwelt-souk versteckten Weg in das Tor-Netzwerk, wo Drogen waren gegen Bitcoin.

In einem surrealen twist am Donnerstag, US-Department of Homeland Security special agent Jared Deryeghiayan bestätigte ein Gericht in New York, dass Karpeles wurde untersucht, in 2012 als eine mögliche administrator von Silk Road: wurde ein Haftbefehl suchte sogar die Suche nach seinem Gmail-Konto, wie es wurde angenommen, dass Karpeles-Betriebssystem war Silk Road, steigern Sie den Wert von Bitcoin und damit seine Börse, Mt Gehex,Journalisten, die über die Studie berichten.

Quelle: The Register