Wie Die Netzneutralität Beeinträchtigen Könnten Bitcoin

20. Dezember 2018 0 Von admin

Disclaimer: Dieses Autors Meinungen spiegeln nicht die Meinung von coinbrief.net

Am Mai 15, 2014, die Federal Communications Commission stimmte 3-2 zu genehmigen, die Priorisierung von Verbindung-Geschwindigkeiten im Austausch für höhere Zahlungen. Diese Zulassung bedeutet, dass internet service Provider (ISPs) haben nun die gesetzliche Erlaubnis, um Nutzern Gebühren mehr Geld für schnelleren internet-Geschwindigkeiten. Diese Entscheidung kommt in der Mitte eine landesweite Debatte über die Netzneutralität: soll die Regierung ISPs erlauben mehr zu verlangen, für schnellere Geschwindigkeiten, oder sollte die Regierung zwingen, die ISPs zu geben, alle gleichen Geschwindigkeit zu gleichen Preisen?

Während die Befürworter der Netzneutralität behaupten, dass zwingen die Unternehmen auf die gleichen Geschwindigkeiten bei gleichen Preisen würde zu bewahren, die Freiheit des internet, und verhindern, dass die Schaffung von ISP-Monopole wie Comcast, die Wahrheit ist, dass die Netzneutralität würde wirklich markieren das Ende des freien Internets. Darüber hinaus Netzneutralität würde nichts tun, um zu verhindern, dass der ISP-Monopole, müsste doch eigentlich zu fördern und zu erleichtern, die Einrichtung einer internet-Monopol. Controlling der Preis von der Verbindungsgeschwindigkeit erstickt den Wettbewerb und stärkt die macht der bestehenden Internet-Service-Provider, die wiederum potenziell gefährden die Erweiterung des Bitcoin.

Netzneutralität Fördert die ISP-Monopole

Um zu verstehen, warum Netzneutralität wird zur Erleichterung der Gründung von ISP Monopole, müssen wir zuerst untersuchen, was Netzneutralität eigentlich tut. Wenn übergeben, wie oben erwähnt, die Netzneutralität Rechtsvorschriften zu zwingen, Internet-Service-Provider bieten die gleichen Verbindungs-Geschwindigkeiten zum gleichen Preis, für alle, unabhängig davon, wer Sie sind.

Sicher, diese erzwungene „Ausgleich“ wird das internet schneller und billiger für den durchschnittlichen Verbraucher, sondern nur für eine begrenzte Zeit. Warum? Da zwingt ISPs zur Verfügung, um diese Arten von Dienstleistungen zu niedrigen Preisen macht die Bereitstellung von internet viel teurer. ISPs werden, um die gleiche Verbindungsgeschwindigkeit für den gleichen Preis, unabhängig davon, ob oder nicht der Kunde ist ein college-student, der verwendet nur die grundlegenden internet-Dienste wie soziale Netzwerke und video-streaming, oder wenn der Kunde ist ein multi-Milliarden-dollar -, multinationales Unternehmen, das im internet für viel anstrengendere Dinge als der college-student. Die Netzneutralität würde es viel weniger wahrscheinlich, dass eine startup-ISP bieten günstige Preise für Durchschnittliche Benutzer, weil Sie nicht in der Lage sein zu berechnen, power-user, wie große Unternehmen, höhere Preise für Ihre Verbindungsgeschwindigkeit. So werden große Unternehmen profitieren von einem niedrigeren Preis als Sie zahlen müssten, ohne Net-Neutralität auf Kosten des durchschnittlichen Nutzers, der wird einen höheren Preis zahlen im Durchschnitt.

Net Neutrality

Netzneutralität Grafik über ein Kabel

Wie wir sehen können, nach einer gewissen Zeit, der größte ISP in der Lage sein, um alle zu eliminieren, der seine Konkurrenz aus dem Markt wegen seiner schieren Größe; wer hat das meiste Geld am Anfang der Netz-Neutralität wird schließlich zum Internet-Service-Provider-Monopol. Außerdem, Netz-Neutralität, wird nur eine weitere Barriere auf der Oberseite des bereits erstickende Kraft, die lokale Regierung hat über unseren internet-Zugang. Nach der Netz-Neutralität, die nicht nur die Vorschriften über das Recht der Weg, um Dienstprogramme zu ersticken Wettbewerb, aber die federal-Preis-Kontrollen werden darauf drängen kleine Betriebe aus dem Markt komplett. Dann, nach einer ISP-Monopol ergibt sich aus dieser web-government-Beschränkungen und-Bestimmungen, der ISP wird plötzlich verantwortlich für die Bereitstellung von internet für das ganze Land. Natürlich, das Monopol wird sicherlich die Vorteile dieser Art von macht. Plötzlich, das Unternehmen nicht leisten können, bieten internet für jeden in der aktuellen Mandat Preis. Um weiterhin die Bereitstellung von internet-service auf dem Land, das Monopol wird verlangen, dass die Regierung Ihnen erlauben, Ihre Preise zu erhöhen. Wenn die Regierung ablehnt, das Monopol wäre noch in der Lage sein, einfach zu ignorieren, das Gesetz, als irgendwelche Strafen auferlegt werden und die das Unternehmen gefährden den Allgemeinen öffentlichen Zugang zum internet.

Wie Ein Internet-Monopol Gefährden Könnten Bitcoin

Wir haben oben gesehen, wie Netz-Neutralität könnte– wahrscheinlich– erstellen eines Internet-Service-Provider-Monopol, und wie der ISP-Monopol wäre Anreiz, um Lobbyarbeit bei der Regierung für eine höhere Preisobergrenze oder zu ignorieren, der Regierung Mandate insgesamt. So, wie funktioniert die Einrichtung eines solchen Monopols setzen den ausbau der Bitcoin– ebenso wie alle anderen crypto-Währungen in Gefahr? Gut, es ist wirklich nicht kompliziert, noch weit hergeholt, das Szenario.

Mit den Anreiz zu erhöhen, den Preis für den internet-Zugang ISP-Monopol in würde dies ein Preis, den viele Leute aus den internet-Markt. Standardmäßig werden die Personen ausgeschlossen, von den internet-Markt wäre auch ausgeschlossen von Bitcoin. Wenn Sie keinen Zugang zum internet haben, offensichtlich haben Sie keine Möglichkeit, Zugriff auf und Verwendung, internet-basierte Währungen. Netz-Neutralität Gesetzgebung und Wettbewerb-die Tötung Einschränkungen, die ISPs von den lokalen Regierungen, würde produzieren diese Art von Preis zu erhöhen. Das problem mit der Zentralisierung einer Ware oder Dienstleistung, sei es in der form einer privaten Monopol-oder government-Gesetzes– ist, dass der Zugriff auf das gute oder service wird abhängig von den Launen des Monopols die Kontrolle der Versorgung.

Bitcoin peer-to-peer network

Bitcoin peer-to-peer-Netzwerk

Regierungen können nicht verhindern, dass diese Arten von Monopolen, die entstehen, weil die Regierung ist der Grund für die Einrichtung von Monopolen in den ersten Platz. Beide Arten der staatlichen Regulierung hier erwähnt, Netz-Neutralität und den örtlichen Vorschriften behindern den Wettbewerb und machen es wahrscheinlicher, für ein einzelnes Unternehmen monopolisiert den Markt. Aus den oben genannten Gründen, die Zentralisierung des internet-Zugangs entspricht der Zentralisierung von Bitcoin. Bitcoin, die von Natur aus, setzt auf ein Dezentrales Netzwerk für die expansion. Die Zentralisierung von Bitcoin in irgendeiner Weise Kompromisse sein Potenzial, um eine kritische Masse zu erreichen, in der es vollständig zu ersetzen die Währung, Währungssystem, die von der Regierung kontrollierten fiat-Währung. Wir brauchen Dezentralisierung, um für Bitcoin zu einem Erfolg als Geld. Die Zentralisierung der Internetzugang über Netz-Neutralität wäre in die entgegengesetzte Richtung das Hauptziel von Bitcoin. Zum Glück, den freien Markt, Innovationen wird wahrscheinlich entfernen Sie die Notwendigkeit für Internet-Service-Providern völlig Dezentralisierung der internet.

Bitcoin & Freie Markt Durchsetzen Wird: Dezentrale Internet

Es scheint der Fall zu sein, es ist kein Stück der Gesetzgebung, die können wirklich lösen das problem der ISP Monopole, unterstützt durch lokale Regierungen. Anstatt zu versuchen, zu beheben bestehenden Regelungen mit mehr Verordnungen, und schaffen dadurch eine ganz neue Reihe von unbeabsichtigten Folgen, wie dem oben beschriebenen Szenario, ist es möglicherweise sinnvoller ist, die Entwicklung einer alternativen system entfernen zentralen ISPs aus der Gleichung ganz.

Unabhängig von den Ergebnissen der Netz-Neutralität Debatte, so scheint es sehr wahrscheinlich, dass der freie Markt leisten werden Internet-Service-Provider obsolet machte. Peer-to-peer-Technologie wie Bitcoin– schreitet jeden Tag, so dass das internet mehr und mehr dezentralisiert. Irgendwann erreichen wir einen Zustand des vollständigen Dezentralisierung des Internets. Diese innovation hat bereits stattgefunden; das Deep Web bietet eine peer-to-peer-Netzwerk verteilt, das nicht kontrolliert werden kann, durch keine monolithische Einheit. Es erfordert kein ISP. Jeder computer im Netzwerk dient als eine Art „Knoten“, bzw. eine Verbindung mit der station, die hilft, führen Sie dieses „distributed internet.“ Es scheint wahrscheinlich, dass irgendwann diese Art von P2P-internet wird die norm sein. Es scheint nicht, wie zu viel von einer Strecke vorstellen, eine Zeit, wo Computer mit einem access point, wie z.B. TOR, die Benutzern ermöglichen, eine Verbindung zu einem P2P-internet ohne sich auf ISPs Zugriff auf das internet.

Der nächste Schritt wäre zu dezentralisieren, utilities, indem Sie Weg von der power-Gitter, die wahrscheinlich passieren würde, durch innovation im Bereich der alternativen Energie-Quellen, die lief effizient von Einzelpersonen und sich selbst aufrechterhalten. Nach diesen Innovationen werden wir ein system haben, internet kann nicht kontrolliert werden, indem jedes Monopol, sei es eine private oder öffentliche Einrichtung. Mit der dezentralen internet und Energie, es gäbe keine Barrieren, um Bitcoin die expansion. Darüber hinaus Dezentralisierung bringt Freiheit. Es bewegt uns Weg von diesem system, von Regierungen Mikromanagement unser Leben. Unabhängig von unseren politischen überzeugungen, ob wir eine voluntarists, Kommunisten, oder irgendetwas dazwischen, wir können alle profitieren von der Beseitigung der Kontrolle des internet aus sowohl öffentliche als auch private Monopole. Wie wir in diesem Artikel gesehen haben, Netz-Neutralität nicht dieses Ziel zu erreichen, sondern erleichtert die Monopolisierung des Internets, wodurch die Zentralisierung und letztendlich dazu führen könnte das der Untergang von Bitcoin.